Meine Filiale

Die Spionin im Kurbad

Roman

Andrea Schachts Katzenromane Band 4

Andrea Schacht

(2)
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

Ein spannender, historischer Katzenkrimi, der Freunde der Samtpfoten begeistern wird.

Sehr, sehr vorsichtig nähert sich Sina, die Streunerkatze, der schlafenden Dame im Garten einer Kurpension in Bad Ems. Sina stibitzt ein Stück Wurst - und die junge Frau, Altea, lässt sie gewähren: Der Grundstein für eine tiefe Freundschaft ist gelegt, die jedoch bald zu enden droht. Denn in dem altehrwürdigen Kurbad treibt ein heimtückischer Giftmörder sein Unwesen. Erst ein Katzenkind. Dann ein Kurgast - in der Badewanne! Doch auf leisen Pfoten kann Sina sich das eine oder andere Geheimnis erschleichen - und ihre feine Spürnase täuscht sie nicht!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641094898
Verlag Random House ebook
Dateigröße 865 KB
Verkaufsrang 24849

Weitere Bände von Andrea Schachts Katzenromane

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Mügeln am 07.11.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sina ist eine liebevolle Katzenmama, die ihren Babys wirklich etwas fürs Leben beibringt. Nebenher löst sie mit menschlicher Hilfe einen Kriminalfall. Das Buch kann ich nur empfehlen.

Sina, eine Streunerkatze in der viel mehr steckt als man sieht
von einer Kundin/einem Kunden aus Traun am 30.06.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sina ist eine unabhängige frei lebende Katze in der viel mehr steckt als man auf den ersten Blick sieht. Sie ist eine liebevolle Katzenmutter die stolz auf ihre Unabhängigkeit ist. Aber der Hunger und die Sorge um ihre Kleinen läßt sie in die Nähe der Menschen ziehen und dort trifft sie auf Althea in der auch mehr steckt als man... Sina ist eine unabhängige frei lebende Katze in der viel mehr steckt als man auf den ersten Blick sieht. Sie ist eine liebevolle Katzenmutter die stolz auf ihre Unabhängigkeit ist. Aber der Hunger und die Sorge um ihre Kleinen läßt sie in die Nähe der Menschen ziehen und dort trifft sie auf Althea in der auch mehr steckt als man sieht. Und dann gibt es da noch Bouchon, einen äußerst klugen Karthäuserkater der durch Sina so richtig auf den Geschmack der Freiheit gebracht wird. Gemeinsam klären sie mit Hilfe von Katzen- und Menschenfreunden zwei hinterhältige Morde im Kurort. Mit der Spionin im Kurbad ist Andrea Schacht wieder ein toller Katzenroman gelungen. Spannend, mit den verschiedensten Verwicklungen und Deketivischen Fähigkeiten bei Katz und Mensch. Und auch die Liebe sowohl zwischen Katze und Mensch, als auch zwischen Katze und Kater kommt nicht zu kurz. Ein wirklich liebevoller Katzenroman wie auch schon Pantoufle und auch die Lauscherin im Beichtstuhl.


  • Artikelbild-0