Warenkorb

Salambo

Historischer Roman aus Alt-Karthago 241-238 v. Chr.

Klassiker der historischen Romane

Nach dem 1. Punischen Krieg will Karthago seine Söldner entlassen ohne ihnen den Sold voll zu zahlen. So kommt es zum Konflikt und zum Krieg. In Karthago kämpfen die Patrizier Hamilkar und Hanno um Macht und Einfluss in der Republik. Matho, der Heerführer der Söldner, verfällt in Liebe zu Hamilkars Tochter Salambo. Die Geschichte mit ihren Schlachten und Hinrichtungen wird realistisch und drastisch geschildert und von einer Fülle historischer Informationen begleitet. Zeit der Handlung: 241-238 v. Chr.
Portrait
Gustave Flaubert, 1821 - 1889, französischer Schriftsteller. Zusammen mit Stendhal und Balzac bildet er das Dreigestirn der großen realistischen Erzähler Frankreichs. Viele Informationen zu Salambo sammelte er auf mehreren Reisen in den Vorderen Orient und nach Tunesien. Seine Sprachgewalt und die nüchterne, unparteiische und realistische Darstellung begeistern auch heute noch.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Cover
    Schmutztitel
    Information zum Buch und Autor
    Titelseite
    Impressum
    Kapitel 1 - Das Gelage
    Kapitel 2 - In Sikka
    Kapitel 3 - Salambo
    Kapitel 4 - Vor den Mauern Karthagos
    Kapitel 5 - Tanit
    Kapitel 6 - Hanno
    Kapitel 7 - Hamilkar Barkas
    Kapitel 8 - Die Schlacht am Makar
    Kapitel 9 - Im Feld
    Kapitel 10 - Die Schlange
    Kapitel 11 - Im Zelt
    Kapitel 12 - Das Aquaedukt
    Kapitel 13 - Moloch
    Kapitel 14 - In der Saege
    Kapitel 15 - Matho
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 340 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.05.2012
Sprache Deutsch, Französisch
EAN 9783942270793
Verlag Kübler Verlag GmbH
Dateigröße 10793 KB
Übersetzer Arthur Schurig
eBook
eBook
1,99
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.