Warenkorb

Böser Wolf / Oliver von Bodenstein Bd.6

Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi.

Oliver von Bodenstein Band 6


»Packend und fesselnder als jeder seiner Vorgänger.« HR online

An einem heißen Tag im Juni wird die Leiche einer 16-Jährigen aus dem Main bei Eddersheim geborgen. Sie wurde misshandelt und ermordet, und niemand vermisst sie. Auch nach Wochen hat das K 11 keinen Hinweis auf ihre Identität. Die Spuren führen unter anderem zu einer Fernsehmoderatorin, die bei ihren Recherchen den falschen Leuten zu nahe gekommen ist. Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein graben tiefer und stoßen inmitten gepflegter Bürgerlichkeit auf einen Abgrund an Bösartigkeit und Brutalität. Und dann wird der Fall persönlich.

Entdecken Sie auch SOMMER DER WAHRHEIT, einen fesselnden Roman, den Nele Neuhaus unter dem Namen Nele Löwenberg geschrieben hat!

Rezension
"Seit "Schneewittchen muss sterben" lehrt uns Frau Neuhaus aus dem Taunus das Gruseln mit Einblicken in trügerische Idyllen.", Brigitte, Angela Wittmann, 29.10.2012
Portrait
Nele Neuhaus, geboren in Münster / Westfalen, lebt seit ihrer Kindheit im Taunus und schreibt bereits ebenso lange. Ihr 2010 erschienener Kriminalroman Schneewittchen muss sterben brachte ihr den großen Durchbruch, heute ist sie die erfolgreichste Krimiautorin Deutschlands. Außerdem schreibt die passionierte Reiterin Pferde-Jugendbücher und Unterhaltungsliteratur. Ihre Bücher erscheinen in über 30 Ländern. Vom Polizeipräsidenten Westhessens wurde Nele Neuhaus zur Kriminalhauptkommissarin ehrenhalber ernannt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 496
Erscheinungsdatum 11.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28589-4
Reihe Ein Bodenstein-Kirchhoff-Krimi 6
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/12,2/3,2 cm
Gewicht 340 g
Auflage 11. Auflage
Verkaufsrang 16486
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,40
12,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Oliver von Bodenstein

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
52 Bewertungen
Übersicht
41
10
1
0
0

Böser Wolf
von Timo Funken am 28.06.2019

Faszinierend spannend und fast schon ein Must-read für alle Thriller-Fans. Ein Buch, dass ich sogar mehrmals lesen könnte und ich es nicht weniger spannend fände. Liebe Grüße Timo Funken

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuss am 04.11.2018

Wie immer ein spannender Krimi von Nele Neuhaus. Ich habe mir dieses Buch von Thalia in die Rehaklinik schicken lassen. Das ging ohne Probleme! Danke dafür. Das Buch habe ich dort aus ausgelesen. Wie immer spannend!

Schwieriges Thema gut umgesetzt
von einer Kundin/einem Kunden am 13.08.2018

Nele Neuhaus macht es mir nicht leicht... mal sind mir ihre Bücher zu träge, vorhersehbar und inszeniert und dann wieder bin ich gepackt von rasanter Spannung und brisanten Themen. Ich halte ihr zugute, dass sie versucht in jedem Buch gesellschaftlich und politisch aktuelle Themen zu verpacken und damit ihren Tätern und den Tote... Nele Neuhaus macht es mir nicht leicht... mal sind mir ihre Bücher zu träge, vorhersehbar und inszeniert und dann wieder bin ich gepackt von rasanter Spannung und brisanten Themen. Ich halte ihr zugute, dass sie versucht in jedem Buch gesellschaftlich und politisch aktuelle Themen zu verpacken und damit ihren Tätern und den Toten eine große Emotionalität gibt. Bei ihr wird nicht nur einfach gemordet, ermittelt und verhaftet. Es ist immer auch ein größerer Kontext, der dann eben manchmal misslingt und den Krimi ausbremst. Und hier behandelt sie jetzt erneut ein Thema mit großer Sprengkraft, das mir selten gefällt und das mir zu oft klischeehaft und effekthaschend eingesetzt wird: der Kindesmissbrauch. Und doch sind es diese persönlichen, sensiblen Themen die ihr gut gelingen, die sie glaubhaft und spannend schildert. Ich mag das Thema nicht und doch finde ich diesen Krimi gelungen und auf jeden Fall einen der stärksten Teile der Reihe. Wenn schon, dann bitte immer so!