Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Alchimist

(70)
Santiago, ein andalusischer Hirte, hat einen wiederkehrenden Traum: Am Fuß der Pyramiden liege ein Schatz für ihn bereit. Soll er das Vertraute für möglichen Reichtum aufgeben? Santiago ist mutig genug, seinem Traum zu folgen. Er begibt sich auf eine Reise, die ihn über die Souks in Tanger bis nach Ägypten führt, er findet in der Stille der Wüste auch zu sich selbst und erkennt, dass das Leben Schätze bereithält, die nicht mit Gold aufzuwiegen sind.
Portrait
Paulo Coelho, geboren 1947 in Rio de Janeiro, lebt heute mit seiner Frau Christina Oiticica in Genf. Alle seine Romane (insbesondere ›Der Alchimist‹, ›Veronika beschließt zu sterben‹, ›Elf Minuten‹, ›Untreue‹ und zuletzt ›Die Spionin‹) sind Weltbestseller, wurden in 81 Sprachen übersetzt und über 215 Millionen Mal verkauft. Die Themen seiner Bücher und seine Reflexionen regen weltweit Leser zum Nachdenken an und dazu, ihren eigenen Weg zu suchen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783257602524
Verlag Diogenes Verlag AG
Dateigröße 1501 KB
Übersetzer Cordula Swoboda Herzog
Verkaufsrang 2.089
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„"Wer suchet der findet"“

Vanessa Egger, Thalia-Buchhandlung Wien

Santiago ist mit seinem Leben als andalusischer Schafhirte eigentlich sehr zufrieden. Er hat einen immer wiederkehrenden Traum, der ihm zeigt, dass am Fuße der Pyramiden ein Schatz versteckt liegt. So macht sich Santiago auf den langen weg von Spanien nach Ägypten, immer den Zeichen folgend, auf die Suche nach diesem Schatz und trifft auf seiner Reise die verschiedensten Menschen, die sein Leben prägen.

Ein muss für jeden. Egal ob man seinen Weg schon gefunden hat oder noch auf der Suche ist.
Santiago ist mit seinem Leben als andalusischer Schafhirte eigentlich sehr zufrieden. Er hat einen immer wiederkehrenden Traum, der ihm zeigt, dass am Fuße der Pyramiden ein Schatz versteckt liegt. So macht sich Santiago auf den langen weg von Spanien nach Ägypten, immer den Zeichen folgend, auf die Suche nach diesem Schatz und trifft auf seiner Reise die verschiedensten Menschen, die sein Leben prägen.

Ein muss für jeden. Egal ob man seinen Weg schon gefunden hat oder noch auf der Suche ist.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
70 Bewertungen
Übersicht
49
16
2
1
2

von einer Kundin/einem Kunden am 27.08.2018
Bewertet: anderes Format

Diese Geschichte passte einfach nicht zu mir. Eher was für Leser, die im esoterischen Bereich unterwegs sind oder Menschen, die generell auf der Suche sind.

von einer Kundin/einem Kunden am 22.07.2018
Bewertet: anderes Format

Eine Geschichte die zum Nachdenken anregt. Was ist der Sinn des Leben? Was ist der Schatz, den jeder in seinem Leben finden sollte? Was ist wichtig & was nicht? Ein muss für jeden

von einer Kundin/einem Kunden am 27.06.2018
Bewertet: anderes Format

Ein kleines Buch über eine lange Reise, die Liebe und einen Schatz der gefunden werden will. Auch wenn es ruhig wirkt, kann man es nicht mehr weglegen.