Warenkorb
 

Carey, A: Eve & Caleb 1 - Wo Licht war

Eve & Caleb Band 1

Weitere Formate

Taschenbuch
Wie überlebst du, wenn du vor allem fliehen musst, was du kennst?

Seit ihre Mutter während der Großen Seuche vor 16 Jahren gestorben ist, lebt Eve in einem Mädcheninternat. Hier wird sie zu einem wertvollen Mitglied der neuen Gesellschaft ausgebildet – glaubt sie zumindest. Als Eve erkennt, wie sehr sie und die anderen Mädchen ausgebeutet werden sollen, flieht sie.
Doch auf ein Überleben in der Wildnis und auf die Flucht vor den Soldaten des Neuen Amerikas ist Eve nicht vorbereitet. Unerwartet hilft ihr Caleb, ein junger Rebell. Kann Eve ihm trauen?
Sie weiß, die Soldaten werden die Suche nicht aufgeben, und Caleb ist ihre einzige Möglichkeit zu überleben. Sie muss ihr Leben in die Hände eines Fremden legen. Wahre Freundschaft, Liebe und Freiheit sind es, wonach sich Eve und Caleb sehnen – doch im Neuen Amerika muss man um diese Rechte kämpfen. Anna Carey erschafft in ihrer ersten Jugendbuch-Trilogie eine fesselnde Dystopie für Mädchen ab 14 Jahren, bei der neben der Frage nach Grundrechten wie Freiheit und Selbstbestimmung auch viel Platz für Romantik bleibt. „Wo Licht war“ ist der erste Band der Eve & Caleb-Trilogie.
Portrait
Anna Carey wuchs in Long Island auf und wollte als Kind Malerin, Staatsanwältin, Flötistin, Physiotherapeut oder Grafikdesignerin werden. Sie entschloss sich schließlich, Bücher zu schreiben, da sie als Autorin alle ihre Kindheitsträume verfolgen konnte. Sie studierte Literatur und Kreatives Schreiben an der New York University und arbeitete als Lektor für Kinder- und Jugendbücher. "Eve & Caleb“ ist ihre erste Trilogie für Jugendliche.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 16.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783785571033
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 19/12,6/3 cm
Gewicht 335 g
Originaltitel Eve
Auflage 1
Übersetzer Claudia Max
SPECIAL (Taschenbuch)
SPECIAL (Taschenbuch)
4,99
bisher 9,20
*Frühere Preisbindung aufgehoben.   Sie sparen : 45  %
4,99
bisher 9,20 *Frühere Preisbindung aufgehoben.

Sie sparen : 45 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
3
2
5
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 29.10.2017
Bewertet: anderes Format

Eine ganz nette Dystopie, nicht düster oder grausam, wie so manche andere Dystopie. Nett für zwischendurch.

von Mandy Krajewski aus Paderborn am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Interessante Dystopie, weder zu kurz noch zu lang. Ließ sich gut lesen, viele parallelen zu ähnlichen Romanen.

Schön
von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2013

Eve ist ein 16 jähriges Mädchen, dass vor Jahren durch eine große Seuche zur Waisin geworden ist. Da 98% der amerikanischen Bvölkerung dabei gestorben sind, wurden alle Mädchen in Schule versammelt. Den Mädchen wurde erzählt, dass sie das neue Amerika durch ihre Ausbildungen unterstützen sollen. Doch was macht man, wenn man erfä... Eve ist ein 16 jähriges Mädchen, dass vor Jahren durch eine große Seuche zur Waisin geworden ist. Da 98% der amerikanischen Bvölkerung dabei gestorben sind, wurden alle Mädchen in Schule versammelt. Den Mädchen wurde erzählt, dass sie das neue Amerika durch ihre Ausbildungen unterstützen sollen. Doch was macht man, wenn man erfährt, das man nur darauf vorbereitet wird eine Gebährmaschine zu werden um neuen Nachwuchs zu schaffen? Als Eve es erfährt flieht sie aus der Schule und gelangt dadurch in eine gefährliche Welt, in der sie eine Verräterin ist und überall gesucht wird. Calab ein junger Rebell hilft ihr ihren Weg zu finden und gewährt ihr Unterschlupf. Doch kann man ihm wirklich trauen? Eve und Caleb ist eine schöne Liebesgeschichte, die jedoch zu schnell endet. Ich bin schon gespannt auf den zweiten Teil.