Warenkorb
 

>> Koch- und Backbücher reduziert*

Die besten Gartentipps für intelligente Faule

Weitere Formate

Österreichs beliebtester Bio- und Fernsehgärtner Karl Ploberger eignete sich sein umfangreiches Wissen zum Thema Garten autodidaktisch und mit viel Enthusiasmus an. So wie er sich brennend für neue Tipps interessiert, so gibt er auch gerne eigene Erfahrungen in seinen zahlreichen Vorträgen, Sendungen und Büchern weiter. Stets ist er im Dialog mit Gleichgesinnten, um prompt die eine oder andere Idee im eigenen Garten auszuprobieren. Daraus entstand die Idee zu seinem neuen Buch.

Aus zahlreichen Einsendungen wurden nun die besten Gartentipps ausgewählt und von Karl Ploberger kommentiert. Die Auswahlkriterien waren dabei unterschiedlich, von sehr prägnanten praktischen Tipps bis hin zu völlig unkonventionellen Vorgehensweisen. Manche Tipps unterstreicht der Autor, indem er sie als Top-Tipps präsentiert und aus eigener Erfahrung bei pflichtet, andere wiederum, verspricht er, wird er in den nächsten Jahren ausprobieren. Nicht immer ist Karl Ploberger dabei einer Meinung mit seinen gärtnernden Fans und es entsteht ab und an eine kleine Diskussion. Aber genau diese „Gespräche“ auf Papier sind es, die das Buch zu einem launigen Werk werden lassen.

Die Tipps wurden nach den Kapiteln Grundlagen für den Start, Gemüse und Kräuter, Obst, Schädlinge und Krankheiten sortiert. Zu manchen Themen ergaben sich aufgrund der Menge an Tipps klare Schwerpunkte. Während Schnittlauch z.B. das beliebteste Küchenkraut ist, rangieren beim Gemüse ungebrochen Tomaten an erster Stelle und seit jeher empören und plagen schädliche Schnecken die meisten Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer.

Jeder wird in diesem Buch Außergewöhnliches und Neues finden und sich gleichzeitig an mancher Stelle bestätigt fühlen!
Portrait
Karl Ploberger gilt als der Biogärtner in Österreich. Mit seinem Bestseller „Der Garten für intelligente Faule“ wurde er auch über die Grenze hinaus im gesamten deutschsprachigen Raum bekannt. Seine Liebe zum Garten entwickelte er schon mit fünf Jahren. Als Autodidakt eignete er sich ein enormes Wissen in den Bereichen Gartengestaltung und ökologisches Gärtnern an. Seine Pflanzenkenntnis ist beachtlich, vielfältige Pflanzensammlungen in seinem Garten sind Zeugnis dafür. Als Marketingleiter beim Österreichischen Rundfunk, Radio Oberösterreich, verband er seine grüne Leidenschaft mit dem Beruf und rief die erste Gartenserie über biologisches Gärtnern ins Leben. Später folgten „Fernsehtipps vom Biogärtner“, die Moderation der Sendung „Willkommen Österreich“ im ORF und die Organisation von Blumenmessen, allen voran „Blühendes Österreich“ alljährlich im Frühling. Seit 2006 moderiert er die Sendung „Natur im Garten“, die Sonntag Nachmittag auf ORF 2 ausgestrahlt wird.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Für einen guten Start
    Über die Schulter schauen
    Es geht los
    Aufbinden und stützen
    Es grünt so grün
    Gießen leicht gemacht
    Düngen bringt Nährstoffe
    Gold des Biogärtners (Kompost)
    Mulchen für Intelligente
    Kampf dem Unkraut
    Schon gehört?

    Gesundes Gemüse
    Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten
    Paradiesfrüchte pflanzen
    1 x 1 der Tomatenpflege
    Von Gurken, Kürbis und Zucchini
    Im Kräutergarten
    Salat übers ganze Jahr
    Schlingende Bohnen und Erbsen
    Zarter Lauch und würziger Zwiebel
    Reiche Kartoffelernte
    Blick ins Glashaus
    Schon gehört?

    Obst in Hülle und Fülle
    Augenschmaus und Gaumenfreude
    Obstbäume pflanzen
    Köstliches Naschobst
    Reiche Ernte mit richtiger Pflege

    Blüten rund ums Haus
    Ein blühendes Paradies
    Rasenpflege leicht gemacht
    Lebensraum Gartenteich
    Bäume und Sträucher
    Kein Garten ohne Rosen
    Im Blumen- und Staudengarten
    Prachtvolle Zwiebelblumen
    Auf Balkon und Terrasse

    Lästige Schädlinge
    Der Schneck muss weg
    Ende den Fraß-Attacken
    Lausigen Zeiten entgegnen
    Keine Blatt-, Schild- und Wollläuse mehr
    Unerwünschte Ameisen
    Vertreiben ist oberstes Gebot
    Wühlmaussorgen, Maulwurfärger
    Schon gestört?
    Allerlei Käfer und Falter
    Schon gehört?

    Ärgerliche Krankheiten
    Alles gegen hartnäckigen Pilzbefall
    Mehltau, Rost und Schimmel
    Pilze zwischen Rasen und Rosen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum Februar 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8404-7519-1
Verlag Cadmos Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 23,8/21/1,7 cm
Gewicht 549 g
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.