>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Azazel

Roman. Ausgezeichnet mit dem Internationalen Preis für Arabische Literatur 2009

(1)
Von Klöstern und Ketzern: ein »Der Name der Rose« des fünften Jahrhunderts.

In Ägypten war dieser Roman über das abenteuerliche Leben eines frühchristlichen Mönchs sofort nach seinem Erscheinen ein Bestseller. Youssef Ziedans Buch ist ein großes historisches Epos und zugleich ein Plädoyer für eine undogmatische, lebensbejahende Religiosität, das große Kontroversen auslöste – die Koptische Orthodoxe Kirche forderte (vergeblich) ein Verbot des Buches, muslimische Scheichs protestierten gegen den Autor.

Portrait
Youssef Ziedan wurde 1958 geboren und ist Professor für Islamische Philosophie mit Schwerpunkt Sufismus. Außerdem war er Direktor der Handschriftenabteilung der Bibliothek von Alexandria. Neben zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen hat Youssef Ziedan mehrere Romane veröffentlicht. „Azazel“ erschien in elf Sprachen und wurde 2009 mit dem Internationalen Preis für Arabische Literatur, auch arabischer Booker-Preis genannt, ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 09.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74607-1
Verlag btb
Maße (L/B/H) 18,8/11,6/3,5 cm
Gewicht 356 g
Übersetzer Larissa Bender
Buch (Taschenbuch)
12,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Azazel

Azazel

von Youssef Ziedan
(1)
Buch (Taschenbuch)
12,40
+
=
Traumbild des Herzens

Traumbild des Herzens

von Dschalaluddin Rumi
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=

für

33,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Erinnerungen eines Suchenden
von einer Kundin/einem Kunden am 01.04.2013

Die niedergeschriebenen Erinnerungen des koptischen Mönchs aus dem fünften Jahrhundert sind eine wahre Fundgrube auf der Suche nach dem rechten Weg des Glaubens. Auch wenn Hypa im Laufe seines Lebens von zahlreichen Versuchungen heimgesucht wird, verliert er doch sein eigentliches Ziel nie aus den Augen. Ich empfinde dieses Buch als... Die niedergeschriebenen Erinnerungen des koptischen Mönchs aus dem fünften Jahrhundert sind eine wahre Fundgrube auf der Suche nach dem rechten Weg des Glaubens. Auch wenn Hypa im Laufe seines Lebens von zahlreichen Versuchungen heimgesucht wird, verliert er doch sein eigentliches Ziel nie aus den Augen. Ich empfinde dieses Buch als einen Aufruf für eine gewaltlose und lebensbejahende Religion. Dank an den ägyptischen Autor Youssef Ziedan.