Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Star Wars™ Der Vergessene Stamm der Sith

Storys. Deutsche Erstausgabe

(2)
Ein unvergesslicher Einblick in die dunkle Seite der Macht

Nach einem Jedi-Angriff stürzt der Sith-Kreuzer „Omen” auf einem unbekannten Planeten ab. Geschwächt und verwundet bleibt der Sith-Crew nichts anderes übrig, als in die Tiefen des finsteren Planeten vorzudringen. Alleine die Dunkle Seite der Macht hilft ihnen, die brutalen Herausforderungen zu überleben, die über sie hereinbrechen.

Doch ihnen ist ein anderes Schicksal bestimmt: Als Herrscher über das Universum werden die Sith zurückkehren und sich Tausende von Jahre behaupten – bis sie mit der gefährlichsten Bedrohung konfrontiert werden: dem Feind im Inneren.
Portrait
John Jackson Miller, geboren 1968, ist ein US-amerikanischer Autor und Publizist. Da er seit jeher selbst Comics sammelte, machte er sein Hobby zum Beruf und arbeitete als Redakteur bei einem Comicmagazin. Später veröffentlichte er auch eigene Comics. Von Miller stammt die Comicadaption des Films Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels. Inzwischen hat sich Miller auch als Autor von diversen Star-Wars-Romanen einen Namen gemacht.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 15.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-26931-0
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 20,3/13,4/5 cm
Gewicht 640 g
Originaltitel Star Wars(TM) Lost Tribe of the Sith. The Collected Stories
Übersetzer Andreas Kasprzak
Buch (Taschenbuch)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
1

Deutsche Übersetzung nicht nur schlecht, sondern ganz einfach falsch
von einer Kundin/einem Kunden aus Winterthur am 13.01.2017

Obwohl das Buch inhaltlich wohl lesenswert wäre, ist die deutsche Übersetzung so schlecht, dass spätestens nach 20 Seiten durchkämpfen der Lesespass beendet ist. Sätze hören mit falschen Verben auf, teils Sätze sind unvollständig und Satzstellungen sind falsch. Man fragt sich, wieso solche Bücher überhaupt verkauft werden dürfen.

Einfach super!
von einer Kundin/einem Kunden am 30.12.2013

Dieses Buch ist genau das Richtige für Sith-Fans! Es erzählt von dem Sternenkreuzer "Omen" die 5000 Jahre vor der Schlacht von Yavin auf dem Planeten Kesh abstürzt. Im Abstand von bis zu 1000 Jahren werden verschiedene Sith-Geschichten erzählt die auf dem Planeten stattfinden. Was mich als Star Wars Fan... Dieses Buch ist genau das Richtige für Sith-Fans! Es erzählt von dem Sternenkreuzer "Omen" die 5000 Jahre vor der Schlacht von Yavin auf dem Planeten Kesh abstürzt. Im Abstand von bis zu 1000 Jahren werden verschiedene Sith-Geschichten erzählt die auf dem Planeten stattfinden. Was mich als Star Wars Fan am meisten gefreut hat, war, dass immer wieder mal andere Charaktere (z.B. Darth Revan) in einem kleinen Nebensatz erwähnt werden. Absolut lesenswert, ich hab das Buch gar nicht mehr weg legen wollen!