Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Verführt von einem Highlander

Roman

Children of the Mist - Die MacGregors 2

(1)
Bereits von der ersten Sekunde an ahnt Isobel, dass die Begegnung mit dem attraktiven Highlander Tristan ihr Leben verändern wird. Noch nie hat sie sich derart von einem Mann aus der Ruhe bringen lassen. Sein sinnliches Lächeln lässt ihre Knie weich werden, und ihr Herz klopft bei jeder noch so flüchtigen Berührung schneller. Doch als sie erfährt, wer Tristan wirklich ist, stellt sich ihre Welt auf den Kopf: Er gehört zu den MacGregors, dem verhassten Clan, der vor zehn Jahren ihren Vater tötete ...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 16.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783838724898
Verlag Bastei Entertainment
Originaltitel Seduced by a Highlander
Dateigröße 1525 KB
Übersetzer Susanne Kregeloh
Verkaufsrang 13.357
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Children of the Mist - Die MacGregors

  • Band 1

    32457597
    Begehrt von einem Highlander
    von Paula Quinn
    (1)
    eBook
    6,99
  • Band 2

    33748432
    Verführt von einem Highlander
    von Paula Quinn
    (1)
    eBook
    6,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Braut werben auf schottisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 31.01.2018

sobel trifft auf den attraktiven Highlander Tristan und ihr beider Leben ändert sich. Denn als sie erfährt wer er wirklich ist kann sie es nicht glauben. Er gehört zu den verhassten MacGregors, der Clan, der vor zehn Jahren ihren Vater tötete. Der Anfang der Geschichte erinnerte mich etwas an Romeo... sobel trifft auf den attraktiven Highlander Tristan und ihr beider Leben ändert sich. Denn als sie erfährt wer er wirklich ist kann sie es nicht glauben. Er gehört zu den verhassten MacGregors, der Clan, der vor zehn Jahren ihren Vater tötete. Der Anfang der Geschichte erinnerte mich etwas an Romeo und Julia. Zum Glück blieb es auch dabei. Den die Geschichte ist mit so viel Humor, Leidenschaft und Romantik gespickt, das es zu dieser Tragödie keine parallel mehr gibt. Isobel musste schnell erwachsen werden und trägt viel Verantwortung auf ihren Schultern. Tristan nimmt alles sehr auf die leichte Schulter und dann gerade die beiden aneinander. Isobel lässt sich nicht so schnell unterkriegen und lässt ihre scharfe Zunge an Tristan aus. Er gibt nicht so schnell auf und man amüsiert sich Seite um, Seite um dieses Braut werben. Das alles umrundet die Kulisse Schottland einfach super. Eine wunderschöne Geschichte um ein etwas andere Braut werben.