In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Bis zur bitteren Neige

(1)
Peter Jordan, einst der gefeierte Kinderstar Hollywoods, inzwischen vergessen, dem Alkohol verfallen und in persönliche Schuld verstrickt, kämpft verzweifelt um sein Comeback, ohne in seinen Mitteln besonders wählerisch zu sein.
Damit die Rückkehr auf die Leinwand auch ein menschliches Comeback wird, muss Jordan jedoch den "schweren Weg" gehen und seine Schuld büßen.
Portrait
Johannes Mario Simmel, 1924 in Wien geboren, gehörte mit seinen brillant erzählten zeit- und gesellschaftskritischen Romanen und Kinderbüchern zu den international erfolgreichsten Autoren der Gegenwart.
Seine Bücher erscheinen in 40 Ländern, ihre Auflage nähert sich der 73-Millionen-Grenze. Der Träger des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse wurde 1991 von den Vereinten Nationen mit dem Award of Excellence der Society of Writers ausgezeichnet.
»Simmel hat wie kaum ein anderer zeitgenössischer Autor einen fabelhaften Blick für Themen, Probleme, Motive«, sagte Marcel Reich-Ranicki über den Schriftsteller.
Johannes Mario Simmel verstarb am 1. Januar 2009 im Alter von 84 Jahren in der Schweiz.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783426419137
Verlag Droemer eBook
Dateigröße 1106 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Bis zur bitteren Neige

Bis zur bitteren Neige

von Johannes M. Simmel
eBook
6,99
+
=
Gott schützt die Liebenden

Gott schützt die Liebenden

von Johannes M. Simmel
eBook
6,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Irre gut geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Neschwitz am 17.06.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ich habe dieses Buch durch Zufall bei einer älteren Freundin meiner Oma endeckt. Es ist ein erstklassig geschriebenes Buch. Man verschlingt regelrecht die Wörter und sehnt sich nach dem nächsten Kapitel, wenn man es zur Seite legen muss, weil die Nacht sonst zu kurz wird... Ich kannte den Schriftsteller... Ich habe dieses Buch durch Zufall bei einer älteren Freundin meiner Oma endeckt. Es ist ein erstklassig geschriebenes Buch. Man verschlingt regelrecht die Wörter und sehnt sich nach dem nächsten Kapitel, wenn man es zur Seite legen muss, weil die Nacht sonst zu kurz wird... Ich kannte den Schriftsteller bis Dato gar nicht, erst durch dieses Buch, bin ich auf den genialen Schreiber aufmerksam geworden. Ich habe noch ein zweites Buch, welches ich aber noch lesen muss.