Warenkorb

Schöne Scheine / Scheibenwelt Bd.36

Ein Scheibenwelt-Roman

Scheibenwelt Band 36

Eine brillante Satire auf die Verlockungen des Geldes und den Glauben an die Welt der schönen Scheine

Banken hat der ehemalige Gauner Feucht von Lipwig bisher meist bei Nacht und durch den verschlossenen Hintereingang betreten. Doch jetzt vererbt ihm die exzentrische Mrs. Lavish die Mehrheit an der maroden Kreditbank von Ankh-Morpork. Die Sache hat nur ein paar Haken: Der Bankpräsident ist ein Hund, der Hauptkassierer mit ziemlicher Sicherheit ein Vampir, auch Blutsauger genannt, und als Feucht die Goldbestände im Keller der Bank sichten will, wartet eine böse Überraschung auf ihn. Offenbar hat hier schon länger niemand mehr vorbeigeschaut ...
Rezension
"So ist „Schöne Scheine“ eine frische Erzählung mit zahlreichen Anspielungen auf die reale Welt und entspricht nicht unbedingt der Vorstellung von klassischer Fantasy."
Portrait
Terry Pratchett, geboren 1948, schrieb 1983 seinen ersten Scheibenwelt-Roman – ein großer Schritt auf seinem Weg, einer der erfolgreichsten Autoren Großbritanniens und einer der populärsten Fantasy-Autoren der Welt zu werden. Von Pratchetts Romanen wurden weltweit 85 Millionen Exemplare verkauft, seine Werke sind in 40 Sprachen übersetzt. Für seine Verdienste um die englische Literatur verlieh ihm Queen Elizabeth sogar die Ritterwürde. Terry Pratchett starb am 12.3.2015 im Alter von 66 Jahren.
Zitat
"Auch sein nunmehr 31. Roman aus der Scheibenwelt sprüht vor Witz, brillanten Einfällen und skurrilen Parallelen zum realen Treiben auf dem runden Globus."
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.10.2012
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641097172
Verlag Random House ebook
Originaltitel Making Money (Discworld 31)
Dateigröße 2836 KB
Übersetzer Bernhard Kempen
Verkaufsrang 28621
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Scheibenwelt

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
2
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 13.06.2018
Bewertet: anderes Format

Eine brillante Satire auf die Verlockungen des Geldes und den Glauben an die Welt der schönen Scheine.

von einer Kundin/einem Kunden am 22.09.2017
Bewertet: anderes Format

Lipwig hat bereits den Posten gegründet. Jetzt soll er die erste Bank gründen. Ist das überhaupt möglich? Wieder ein brillantes Buch von Pratchett.

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine Geschichte mit hintersinnigem und intelligentem Humor ausgestattet, die sich durchaus auch auf gewisse aktuelle Situationen in der Realität beziehen lässt.