Warenkorb

Das Reich in der Mitte

Deutschlands langer Weg nach Europa

Schriftenreihe des Europa-Kollegs Hamburg zur Integrationsforschung Band 68

Dieses Buch beschreibt den Weg Deutschlands und der Deutschen nach Europa und ist eine politische Analyse der Geschichte dieses Volkes in der Mitte Europas. Ausgehend vom Westfälischen Frieden bis zur Gegenwart werden anschaulich die Macht- und Interessenskonstellationen in Europa und die Hintergründe für politische Entscheidungen erläutert.
Der Autor stellt die Konflikte der Herrscher bzw. Staaten Europas dar und zeigt dadurch auf, wie Gebiete und die dort lebenden Menschen im Rahmen von Kriegen aber auch von Friedensschlüssen ohne Berücksichtigung der Interessen der Bevölkerung anderen Herrschaftsgebieten zugeschlagen wurden.
Abschließend wird der Weg Deutschlands nach dem zweiten Weltkrieg, von der wirtschaftlichen und später politischen Integrationen in Europa bis zur Wiedervereinigung von West- und Ostdeutschland beschrieben.
Prof. Dr. Hans-Joachim Seeler, Jahrgang 1930, war Senator der Freien und Hansestadt Hamburg, Mitglied des Europaparlaments und Präsident der Stiftung Europa-Kolleg Hamburg.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 387
Erscheinungsdatum 28.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8329-7782-5
Verlag Nomos
Maße (L/B/H) 22,5/15,2/2,5 cm
Gewicht 582 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
100,80
100,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Schriftenreihe des Europa-Kollegs Hamburg zur Integrationsforschung

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.