IG Auschwitz - Zwangsarbeit und Vernichtung von Häftlingen des Lagers Monowitz 1941-1945

Darstellungen und Quellen zur Geschichte von Auschwitz. Band 3

Darstellungen und Quellen zur Geschichte von Auschwitz Band 3

Bernd C. Wagner

eBook
eBook
109,95
109,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 109,95

Accordion öffnen
  • Darstellungen und Quellen zur Geschichte von Auschwitz / IG Auschwitz

    De Gruyter

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 109,95

    De Gruyter

eBook (PDF)

€ 109,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Band behandelt exemplarisch die Mitwirkung der deutschen Privatwirtschaft an der nationalsozialistischen Vernichtungspolitik. Im Mittelpunkt stehen das Engagement des IG Farben-Konzerns in der Nachbarschaft von Auschwitz und das in Zusammenarbeit mit der SS errichtete Konzentrationslager Monowitz. Sowohl die Motive als auch die Handlungsalternativen der Manager werden untersucht, erstmals auch der "Alltag" der als Zwangsarbeiter eingesetzten Häftlinge, von denen mehr als 25.000 starben.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 378 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.07.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783110958300
Verlag Walter de Gruyter
Dateigröße 18008 KB

Weitere Bände von Darstellungen und Quellen zur Geschichte von Auschwitz

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0