>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Blutsommer

Fallanalytiker Abel und Christ

(71)
Empfehlung der tolino select Redaktion:

Das Grauen schlägt zu: „Blutsommer“ - ein Roman für LeserInnen mit stählernen Nerven!Der Serienauftakt und erste Fall für Fallanalytiker Martin Abel hat es wirklich in sich: überzeugende Figuren, eine furchterregende Story und viele blutige Details machen diesen Thriller zu einer spannungsgeladenen Lektüre, die Sie in Atem halten wird. Gekonnt erzählt Rainer Löffler nicht nur von dem packenden Katz-und-Maus-Spiel zwischen dem Ermittler und dem Killer, sondern gewährt uns auch faszinierende Einblicke in die Vergangenheit des Mörders. Ein Buch, das Sie nicht verpassen dürfen! Der „Metzger“ ist zurück: ein grausamer Serienkiller bringt mit seinen brutalen Morden ganz Köln zum Zittern. Die Polizei ist mittlerweile ratlos und erhofft sich Hilfe von dem besten Fallanalytiker Stuttgarts – denn keiner kann sich so gut in Serienmörder hineinversetzen, wie Martin Abel. Doch selbst der erfahrene Ermittler ist schockiert von der Kaltblütigkeit des „Metzgers“...

Das 1x1 des Grauens. Eine Dunstglocke liegt über der Stadt. Die Hitze ist unerträglich. Und dann der Geruch, dieser furchtbare Geruch! Der Picknickausflug von Familie Lerch nimmt ein grausiges Ende, als sie im Wald auf einen dunklen Haufen stoßen, von Fliegen und Maden bedeckt: Der «Metzger» hat wieder zugeschlagen. Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, wird zur Unterstützung der Polizei nach Köln beordert. Keiner kann sich so gut in die Gedankenwelt von Serienmördern hineinversetzen wie er: Eine Gabe, die einsam macht. Abel glaubt an Schrecklichem schon alles gesehen zu haben. Doch das hier – das ist eine neue Dimension.
Rezension
Rainer Löffler bereichert die deutsche Thriller-Szene um eine aufregende Stimme.
Portrait
Rainer Löffler lebt mit seiner Frau, seinen beiden Töchtern und dem Sohn in Hemmingen bei Stuttgart. BLUTSOMMER ist das Debüt des Autors - der Auftakt einer Serie um den Fallanalytiker Martin Abel.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783644465619
Verlag Rowohlt E-Book
Verkaufsrang 139
eBook
tolino select
30 Tage kostenlos testen
Danach für 9,90 € pro Monat 4 tolino select eBooks leihen, monatlich kündbar
Im Abo laden
eBook
Einzelkauf
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Blutsommer

Blutsommer

von Rainer Löffler
(71)
eBook
9,99
+
=
Blutdämmerung

Blutdämmerung

von Rainer Löffler
(17)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„"Herr der Puppen"“

Cornelia Gruber

Von den Opfern bleiben nur blutleere Hüllen übrig. Welcher Mensch kann nur so grausam sein?!
Die Polizei nennt ihn den "Metzger", doch er ist der "Herr der Puppen"!

Grausam und nichts für schwache Nerven. Was geht nur im Kopf des Autoren vor, das er solche grausam, grandiose Thriller schreiben kann...für mich mit nichts anderem vergleichbar!!
Von den Opfern bleiben nur blutleere Hüllen übrig. Welcher Mensch kann nur so grausam sein?!
Die Polizei nennt ihn den "Metzger", doch er ist der "Herr der Puppen"!

Grausam und nichts für schwache Nerven. Was geht nur im Kopf des Autoren vor, das er solche grausam, grandiose Thriller schreiben kann...für mich mit nichts anderem vergleichbar!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
71 Bewertungen
Übersicht
50
15
5
0
1

von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2018
Bewertet: anderes Format

Diese Morde treiben die Vorstellungskraft des Lesers,an ihre Grenze und trotzdem bleibt die Geschichte glaubwürdig.Martin Abel ist ein toller Typ,auf seine spezielle Art und Weise.

Gute Geschichte, gute Charakter
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 31.08.2017
Bewertet: Taschenbuch

Der Autor schildert die Charaktere der Hauptperson sehr interessant, sie sind nicht einfach aber eigenwillig und eckig. Auch die Ermittlungen werden gut geschildert mit starkem “Finale“. Einzig das etwas zu schnelle zueinander finden der beiden Ermittler ist vielleicht etwas unglaubwürdig. Habe mir gleich das nächste Buch bestellt.

von einer Kundin/einem Kunden am 30.07.2017
Bewertet: anderes Format

Der erste Band um Martin Abel. Top Psychothriller, der schlaflose Nächte garantiert!