Warenkorb
 

18% Rabatt auf Filme, Spiele & mehr**

Das bisschen Kuchen

(K)ein Diät-Roman

Empfehlung der tolino select Redaktion:

Ein echter literarischer Leckerbissen: Als die etwas übergewichtige Niki herausfindet, dass ihr Ehemann sie betrügt, trifft sie eine Entscheidung – sie möchte endlich ihr Leben in die Hand nehmen und abnehmen. Kurzentschlossen reserviert sie einen Aufenthalt in einer Fastenklinik in der Schweiz, in der sie an einige ihrer psychischen und physischen Grenzen stößt. Diese neue Herausforderung hält allerdings auch einige erfreuliche Überraschungen für Niki bereit. Ein spritziges und unglaublich humorvolles Buch über den neuen Lebensweg einer entschlossenen Frau. Dieser Roman garantiert Ihnen eine umwerfende Unterhaltung.

Mach dich dünne! Der Feind trägt Größe 34 und hat es auf Nikis Gatten Wolfgang abgesehen. Nach Jahren der molligen Idylle nimmt Niki den Kampf auf: um ihren Mann, ihre Familie – ihren Körper! Sie geht in eine Fastenklinik, wo sie unter Glaubersalz und Schlemmerphantasien leidet. Bis sie Bekanntschaft mit dem Shiatsu-Masseur macht. Sollte Fasten der neue Sex sein? Aber was war noch mal Sex? „Herrlich fieser Humor.“ Cosmopolitan
Portrait
Ellen Berg, geboren 1969, studierte Germanistik und arbeitete als Reiseleiterin und in der Gastronomie. Heute schreibt und lebt sie mit ihrer Tochter auf einem kleinen Bauernhof im Allgäu.
Ihre bisherigen Romane "Du mich auch. Ein Rache-Roman", "Das bisschen Kuchen. (K)ein Diät-Roman", "Den lass ich gleich an. (K)ein Single-Roman", "Ich koch dich tot. (K)ein Liebesroman" und "Gib's mir Schatz. (K)ein Fessel-Roman" waren große Erfolge. Ihr neuer Roman "Zur Hölle mit Seniorentellern. (K)ein Rentner-Roman" erscheint im Frühjahr 2014.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783841203717
Verlag Aufbau digital
Dateigröße 2374 KB
Verkaufsrang 1.933
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Zum Totlachen!“

Elisabeth Kallinger, Thalia-Buchhandlung Ried Weberzeile

Eigentlich ein ziemlich gefährliches Buch.
Haben sie erst einmal zu lesen begonnen, werden sie womöglich ihren Urlaubsflieger verpassen, ihr Mittagessen wird anbrennen oder sie vergessen die Verabredung mit ihrer Schwiegermutter.
Sie könnten aber auch vor Lachen aus der Hängematte fallen!
Eigentlich ein ziemlich gefährliches Buch.
Haben sie erst einmal zu lesen begonnen, werden sie womöglich ihren Urlaubsflieger verpassen, ihr Mittagessen wird anbrennen oder sie vergessen die Verabredung mit ihrer Schwiegermutter.
Sie könnten aber auch vor Lachen aus der Hängematte fallen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
14
10
2
1
0

Liebenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Ruhland am 29.01.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In diesem Buch finde man gleich mehrere sehr liebenswerte Charactaere und die Handlung ist witzig. Ich mag den Schreibstil der Autorin und werde noch mehr von ihr lesen.

von einer Kundin/einem Kunden am 12.10.2018
Bewertet: anderes Format

Böser Spaß, für alle die beim Lesen einfach mal die Seele baumeln lassen wollen.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.07.2018
Bewertet: anderes Format

Um diese Autorin bin ich lange rumgeschlichen... was ein Fehler war! Toller Humor, teilweise auch ironisch-bissig. Eine super Lektüre, die ich sehr schnell durchgelesen hatte!