Warenkorb

Unter dem Tagmond

Roman

Fischer Taschenbibliothek Band 51249

In einer entlegenen Gegend an der Küste Neuseelands, einer urwüchsigen, von Stürmen und Regen heimgesuchten Landschaft, finden drei Menschen auf schicksalhafte Weise zueinander. Nachdem sie alle ihre individuelle Hölle durchmessen haben, bilden eine Frau, ein Mann und ein Junge eine ungewöhnliche Art von Familie. Keri Hulme hat ein höchst eindrucksvolles und verstörendes Buch geschrieben, über Einzelgänger, die von ihren eigenen Möglichkeiten abgeschnitten und daran zerbrochen sind. Sie wurde dafür 1985 mit dem Booker Preis ausgezeichnet.
Portrait
Keri Hulme, die 1947 in Christchurch/ Neuseeland geboren wurde und mütterlicherseits Maori-Vorfahren hat, erwarb sich durch ihren 1985 veröffentlichten Erstlingsroman ›Unter dem Tagmond‹ (im Original ›The Bone People‹) internationales Ansehen: der Roman, der von der Mythen- und Symbolwelt der Maori beseelt ist, wurde sogleich mit dem Booker Prize, Englands renommiertestem Literaturpreis, ausgezeichnet. Keri Hulme, die außerdem Erzählungen und Gedichte geschrieben hat, lebt bei Okarito.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 959
Erscheinungsdatum 23.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-51249-2
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 14,4/9,5/3,2 cm
Gewicht 348 g
Originaltitel The Bone People
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Joachim A. Frank
Verkaufsrang 62468
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
15,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Fischer Taschenbibliothek

mehr
  • Band 51232

    Dracula Dracula Bram Stoker
    • Dracula
    • von Bram Stoker
    • (29)
    • Buch
    • € 15,50
  • Band 51234

    Das Bildnis des Dorian Gray Das Bildnis des Dorian Gray Oscar Wilde
    • Das Bildnis des Dorian Gray
    • von Oscar Wilde
    • Buch
    • € 11,40
  • Band 51235

    Schachnovelle Schachnovelle Stefan Zweig
    • Schachnovelle
    • von Stefan Zweig
    • Buch
    • € 10,30
  • Band 51237

    Hummeldumm Hummeldumm Tommy Jaud
    • Hummeldumm
    • von Tommy Jaud
    • (225)
    • Buch
    • € 12,40
  • Band 51245

    Der Trakt Der Trakt Arno Strobel
    • Der Trakt
    • von Arno Strobel
    • (146)
    • Buch
    • € 10,30
  • Band 51249

    Unter dem Tagmond Unter dem Tagmond Keri Hulme
    • Unter dem Tagmond
    • von Keri Hulme
    • Buch
    • € 15,50
  • Band 51250

    Steinfisch Steinfisch Keri Hulme
    • Steinfisch
    • von Keri Hulme
    • Buch
    • € 14,40
  • Band 51255

    Kein Keks für Kobolde Kein Keks für Kobolde Cornelia Funke
    • Kein Keks für Kobolde
    • von Cornelia Funke
    • (4)
    • Buch
    • € 11,40
  • Band 51256

    Hinter verzauberten Fenstern Hinter verzauberten Fenstern Cornelia Funke
    • Hinter verzauberten Fenstern
    • von Cornelia Funke
    • Buch
    • € 11,40
  • Band 51257

    Simpel Simpel Marie-Aude Murail
    • Simpel
    • von Marie-Aude Murail
    • (39)
    • Buch
    • € 11,40
  • Band 51262

    Das Gleichgewicht der Welt Das Gleichgewicht der Welt Rohinton Mistry
    • Das Gleichgewicht der Welt
    • von Rohinton Mistry
    • (6)
    • Buch
    • € 15,50
  • Band 51263

    Julia Julia Anne Fortier
    • Julia
    • von Anne Fortier
    • (29)
    • Buch
    • € 12,40

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ebenso verstörendes wie wunderbares Epos aus Neuseeland. Für Freunde der gehobenen Literatur.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine erschütternde, stilistisch sehr ungewöhnlich umgesetzte Geschichte einer einsamen Frau. Absolut faszinierend.

Lieblingsbuch
von einer Kundin/einem Kunden am 22.08.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eines der schönsten Bücher, das ich je gelesen habe! Nach einem etwas sperrigem Anfang ist man den Figuren von Anfang an nah: eine Frau, ein Mann und einem schweigenden Findelkind. Alle drei wollen nichts mit anderen Menschen zu tun haben und rücken doch immer näher zusammen. Und das nicht, ohne sich gegenseitig immer wieder weh... Eines der schönsten Bücher, das ich je gelesen habe! Nach einem etwas sperrigem Anfang ist man den Figuren von Anfang an nah: eine Frau, ein Mann und einem schweigenden Findelkind. Alle drei wollen nichts mit anderen Menschen zu tun haben und rücken doch immer näher zusammen. Und das nicht, ohne sich gegenseitig immer wieder wehzutun. Ich kann nur sagen, es lohnt sich unbedingt, das Buch zu lesen!