Über Bord

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

Diogenes Hörbuch Band 80331

Ingrid Noll

(14)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
27,99
27,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 12,40

Accordion öffnen
  • Über Bord

    Diogenes

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 12,40

    Diogenes

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 27,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 17,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine marode Villa, Geldsorgen, eine betagte Mutter, zwei Töchter mit unpassenden Freunden, eine schlecht bezahlte, langweilige Stelle beim Einwohnermeldeamt – so sieht Ellens trister Alltag aus. Da sie geschieden und nicht mehr jung ist, erscheint ihr die Zukunft nicht gerade in rosigem Glanz. Nur ein Märchenprinz könnte sie retten, Ellen aber mag nicht an Wunder glauben. Da taucht ein gutaussehender Mann auf und behauptet, ihr Halbbruder zu sein. Dank einiger Gentests kommen erstaunliche Familiengeheimnisse ans Licht. Die Einladung zu einer Mittelmeer-Kreuzfahrt erscheint Ellen als Höhepunkt ihres Lebens. Doch nicht nur die Illusion einer letzten großen Liebe geht über Bord …

Ingrid Noll, geboren 1935 in Shanghai, studierte in Bonn Germanistik und Kunstgeschichte. Sie ist Mutter dreier erwachsener Kinder und vierfache Großmutter. Nachdem die Kinder das Haus verlassen hatten, begann sie Kriminalgeschichten zu schreiben, die allesamt sofort zu Bestsellern wurden. ›Die Häupter meiner Lieben‹ wurde mit dem Glauser-Preis ausgezeichnet und, wie andere ihrer Romane, auch erfolgreich verfilmt. 2005 erhielt sie zudem den ›Friedrich-Glauser-Ehrenpreis der Autoren‹ für das Gesamtwerk
.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Uta Hallant
Spieldauer 408 Minuten
Erscheinungsdatum 24.07.2012
Verlag Diogenes
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783257803310

Weitere Bände von Diogenes Hörbuch

  • Die Schönen und Verdammten Die Schönen und Verdammten F. Scott Fitzgerald Band 80322

    Die Schönen und Verdammten

    von F. Scott Fitzgerald

    Hörbuch

    € 38,99

  • Aleph Aleph Paulo Coelho Band 80323

    Aleph

    von Paulo Coelho

    Hörbuch

    € 33,99

  • Wo und wofür ich lebte Wo und wofür ich lebte Henry David Thoreau Band 80324

    Wo und wofür ich lebte

    von Henry David Thoreau

    Hörbuch

    € 18,89

  • Delikatessen Delikatessen Martin Walker Band 80325

    Delikatessen

    von Martin Walker

    Hörbuch

    € 22,89

    (14)

  • Das Schweigen des Meeres Das Schweigen des Meeres Vercors Band 80326

    Das Schweigen des Meeres

    von Vercors

    Hörbuch

    € 10,99

  • Himmlische Juwelen Himmlische Juwelen Donna Leon Band 80327

    Himmlische Juwelen

    von Donna Leon

    Hörbuch

    € 15,59

  • Ganz normale Helden Ganz normale Helden Anthony McCarten Band 80329

    Ganz normale Helden

    von Anthony McCarten

    Hörbuch

    € 33,99

    (25)

  • Die Zeit, die Zeit Die Zeit, die Zeit Martin Suter Band 80330

    Die Zeit, die Zeit

    von Martin Suter

    Hörbuch

    € 33,99

    (22)

  • Über Bord Über Bord Ingrid Noll Band 80331

    Über Bord

    von Ingrid Noll

    Hörbuch

    € 27,99

    (14)

  • Liebesfluchten Liebesfluchten Bernhard Schlink Band 80332

    Liebesfluchten

    von Bernhard Schlink

    Hörbuch

    € 19,99

  • Elsa ungeheuer Elsa ungeheuer Astrid Rosenfeld Band 80333

    Elsa ungeheuer

    von Astrid Rosenfeld

    Hörbuch

    € 33,99

  • Der kleine Nick Der kleine Nick René Goscinny Band 80335

    Der kleine Nick

    von René Goscinny

    Hörbuch

    € 24,89

Buchhändler-Empfehlungen

Über Bord !!

Nicole Thannesberger, Thalia-Buchhandlung Ried Weberzeile

Eine schöne aber marode Villa im schönen Odenwald und drei Generationen unter einem Dach. Hildegard, ihre Tochter Ellen und deren Tochter Amalia haben es sehr idyllisch miteinander bis eines Tages ein Fremder vor der Tür steht und behauptet ein Halbbruder zu sein. Gerd bringt ziemlich viel Wirbel in seine neue Familie, als sich auch noch herausstellt dass, das Erbugut von Ellen und ihrem Halbbruder nicht übereinstimmt ist das Chaos perfekt. Sehr spannend eine typische Noll !!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
4
8
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 31.01.2017
Bewertet: anderes Format

Hoppla, da passiert der Mord so ganz nebenbei und das Lesen macht so viel Spaß. Ingrid Noll versteht es einfach, ihre Leser zu unterhalten. Sehr lakonisch und unterhaltsam.

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Eine Kriminalgeschichte über Menschliches und Allzumenschliches, die etwas betulich ist, sich aber gut liest und im Gegensatz zu vielen Thrillern ohne viel Blutvergießen auskommt.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Nette, witzige Geschichte. Perfekte Urlaubslektüre!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Über Bord

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 1
    1. Kapitel 1
    2. Kapitel 1
    3. Kapitel 1
    4. Kapitel 2
    5. Kapitel 2
    6. Kapitel 3
    7. Kapitel 3
    8. Kapitel 3
    9. Kapitel 4
    10. Kapitel 4
    11. Kapitel 5
    12. Kapitel 5
  • Über Bord

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 6
    1. Kapitel 6
    2. Kapitel 6
    3. Kapitel 7
    4. Kapitel 7
    5. Kapitel 8
    6. Kapitel 8
    7. Kapitel 9
    8. Kapitel 9
    9. Kapitel 9
    10. Kapitel 10
    11. Kapitel 10
  • Über Bord

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 11
    1. Kapitel 11
    2. Kapitel 11
    3. Kapitel 11
    4. Kapitel 12
    5. Kapitel 12
    6. Kapitel 13
    7. Kapitel 13
    8. Kapitel 14
    9. Kapitel 14
    10. Kapitel 15
    11. Kapitel 15
  • Über Bord

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 16
    1. Kapitel 16
    2. Kapitel 17
    3. Kapitel 17
    4. Kapitel 17
    5. Kapitel 18
    6. Kapitel 18
    7. Kapitel 18
    8. Kapitel 19
    9. Kapitel 19
    10. Kapitel 19
    11. Kapitel 20
    12. Kapitel 20
    13. Kapitel 20
  • Über Bord

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 21
    1. Kapitel 21
    2. Kapitel 21
    3. Kapitel 22
    4. Kapitel 22
    5. Kapitel 22
    6. Kapitel 23
    7. Kapitel 23
    8. Kapitel 23
    9. Kapitel 24
    10. Kapitel 24
  • Über Bord

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Kapitel 25
    1. Kapitel 25
    2. Kapitel 25
    3. Kapitel 26
    4. Kapitel 26
    5. Kapitel 27
    6. Kapitel 27
    7. Kapitel 27