Liebesfluchten

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

Diogenes Hörbuch Band 80332

Bernhard Schlink

(2)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 13,90

Accordion öffnen
  • Liebesfluchten

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 13,90

    Diogenes

gebundene Ausgabe

€ 13,90

Accordion öffnen
  • Liebesfluchten

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 13,90

    Diogenes

eBook (ePUB)

€ 10,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 19,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 13,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Anziehungs- und Fluchtformen der Liebe in sieben Geschichten: als unterdrückte Sehnsüchte und unerwünschte Verwirrungen, als verzweifelte Seitensprünge und kühne Ausbrüche, als unumkehrbare Macht der Gewohnheit, als Schuld und Selbstverleugnung. Die Protagonisten sind dabei in ihre Zeit verstrickt: Die deutsche Vergangenheit holt einen jungen Mann da ein, wo man es am wenigsten erwartet – in der Liebe zu einem Bild. Ein Ostberliner Ehepaar begeht Verrat aneinander – um die Ehe zu retten. Ein arrivierter Altachtundsechziger laviert sich durch die Untiefen seiner liberalen Ehe und konventionellen Liebschaften, bis sein Schiff sinkt und er angespült wird, wo er nie landen wollte. Ein deutscher Student in New York greift zu ungewöhnlichen Mitteln, um seine Liebe zu einer amerikanischen Jüdin zu bewahren.

Bernhard Schlink, geboren 1944 bei Bielefeld, ist Jurist und lebt in Berlin und New York. Seinen ersten Kriminalroman, ›Selbs Justiz,‹ veröffentlichte er zusammen mit Walter Popp. 2001 wurde die Trilogie um den Privatdetektiv Gerhard Selb mit ›Selbs Mord‹ abgeschlossen. Der 1995 erschienene Roman ›Der Vorleser‹, die 2000 und 2010 veröffentlichten Erzählbände ›Liebesfluchten‹ und ›Sommerlügen‹ sowie die Romane ›Die Heimkehr‹ (2006) und ›Das Wochenende‹ (2008) begründeten seinen schriftstellerischen Weltruhm.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Charles Brauer
Spieldauer 553 Minuten
Erscheinungsdatum 25.09.2012
Verlag Diogenes
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783257803327

Weitere Bände von Diogenes Hörbuch

  • Die Schönen und Verdammten Die Schönen und Verdammten F. Scott Fitzgerald Band 80322

    Die Schönen und Verdammten

    von F. Scott Fitzgerald

    Hörbuch

    € 38,99

  • Aleph Aleph Paulo Coelho Band 80323

    Aleph

    von Paulo Coelho

    Hörbuch

    € 33,99

  • Wo und wofür ich lebte Wo und wofür ich lebte Henry David Thoreau Band 80324

    Wo und wofür ich lebte

    von Henry David Thoreau

    Hörbuch

    € 18,89

  • Delikatessen Delikatessen Martin Walker Band 80325

    Delikatessen

    von Martin Walker

    Hörbuch

    € 22,89

    (14)

  • Das Schweigen des Meeres Das Schweigen des Meeres Vercors Band 80326

    Das Schweigen des Meeres

    von Vercors

    Hörbuch

    € 10,99

  • Himmlische Juwelen Himmlische Juwelen Donna Leon Band 80327

    Himmlische Juwelen

    von Donna Leon

    Hörbuch

    € 15,59

  • Ganz normale Helden Ganz normale Helden Anthony McCarten Band 80329

    Ganz normale Helden

    von Anthony McCarten

    Hörbuch

    € 33,99

    (25)

  • Die Zeit, die Zeit Die Zeit, die Zeit Martin Suter Band 80330

    Die Zeit, die Zeit

    von Martin Suter

    Hörbuch

    € 33,99

    (22)

  • Über Bord Über Bord Ingrid Noll Band 80331

    Über Bord

    von Ingrid Noll

    Hörbuch

    € 27,99

    (14)

  • Liebesfluchten Liebesfluchten Bernhard Schlink Band 80332

    Liebesfluchten

    von Bernhard Schlink

    Hörbuch

    € 19,99

  • Elsa ungeheuer Elsa ungeheuer Astrid Rosenfeld Band 80333

    Elsa ungeheuer

    von Astrid Rosenfeld

    Hörbuch

    € 33,99

  • Der kleine Nick Der kleine Nick René Goscinny Band 80335

    Der kleine Nick

    von René Goscinny

    Hörbuch

    € 24,89

Buchhändler-Empfehlungen

großes Lesevergnügen

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

Liebesfluchten sind Kurzgeschichten Bernhard Schlink schreibt über die Liebe, über die Sehnsucht, über das Verletztsein, über die Flucht vor oder in die Liebe, über die Verwirrungen und Missverständnisse die sie birgt. Wunderschöne Geschichten in einer magisch schönen Sprache erzählt.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Liebesfluchten

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Liebesfluchten
    1. Liebesfluchten