>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Der Angriff des Pumas / Die Chroniken von Avantia Bd.3

Band 3

Die Chroniken von Avantia 3

In Avantia tobt ein erbitterter Krieg. Der dunkle Krieger Derthsin versucht, alle Biester in seine Gewalt zu bringen. Doch dazu braucht er die Maske des Todes. Seine gnadenlose Suche beginnt - eine Suche, die alles Lebendige tötet.

Die Auserwählten Reiter Mira und Cass wundern sich: Was ist nur mit ihrem Freund Sam los? Gierig und verbissen stürzt er sich in jeden Kampf und scheint überhaupt keine Skrupel mehr zu kennen. Ist es Neid auf die Kampferfolge von Cass und dessen Biest Nera, dem Puma? Oder liegt es an der unheimlichen Arznei, die Sam getrunken hat?
Doch die drei müssen zusammenstehen, denn allein können sie der Streitmacht Derthsins niemals trotzen. Als ein weiterer Gefährte zu ihnen stößt, droht das Bündnis der Auserwählten Reiter zu zerbrechen.
Portrait
Adam Blade ist Ende zwanzig und wurde in Kent, England geboren. Seine Eltern sind beide Geschichtslehrer und Hobby-Künstler, und deshalb wuchs Adam umgeben von den Bildern historischer englischer Schlachten auf, die sein Vater malte und die einen lebenslangen Eindruck bei Adam hinterließen. Ebenso fasziniert war er von dem antiken Schwert, das im Büro seines Vaters hing und von dem sein Vater sagte, dass es ein Familienerbstück wäre. Als Junge verbrachte Adam Tage damit sich vorzustellen, wem das Schwert ursprünglich gehört haben könnte. Schließlich erschuf er eine Figur – Tom, den mutigsten jungen Kämpfer von allen. Die Idee von Beast Quest war geboren. Als Adam älter wurde und beschloss Schriftsteller zu werden, suchte er nach Ideen – bis er sich an das alte Schwert erinnerte und an den Jungen, den er sich als Kind ausgedacht hatte. Adam entschied sich Tom ganz zum Leben zu erwecken, sodass seine Leser die Abenteuer erleben können, die er selbst in diesem Alter immer erleben wollte. Wenn er nicht gerade Beast Quest-Bücher schreibt, geht Adam Blade gern in Museen oder besucht historische Schlachtfelder. Seine Hobbys sind fechten und Fußball spielen. Er verbringt auch viel Zeit damit seinen beiden exotischen Haustieren hinterherzujagen – einer Vogelspinne namens Ziggy und einem Kapuzineräffchen namens Omar. Diese beiden Schlitzohren inspirierten Adam auch zu zwei Biestern, denen sich Tom auf seiner Quest stellen muss: Arachnid und Claw.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 223
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 01.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-7384-6
Reihe Avantia 3
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 21,6/14,1/2,2 cm
Gewicht 404 g
Originaltitel Call to war
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 1
Übersetzer Ulrich Thiele
Verkaufsrang 3.019
Buch (gebundene Ausgabe)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Angriff des Pumas / Die Chroniken von Avantia Bd.3

Der Angriff des Pumas / Die Chroniken von Avantia Bd.3

von Adam Blade
Buch (gebundene Ausgabe)
10,30
+
=
Fluch der Flammen / Die Chroniken von Avantia Bd.4

Fluch der Flammen / Die Chroniken von Avantia Bd.4

von Adam Blade
Buch (gebundene Ausgabe)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Chroniken von Avantia

  • Band 2

    30640903
    Feldzug des Bösen / Die Chroniken von Avantia Bd.2
    von Adam Blade
    (1)
    Buch
    10,30
  • Band 3

    32128375
    Der Angriff des Pumas / Die Chroniken von Avantia Bd.3
    von Adam Blade
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    33888555
    Fluch der Flammen / Die Chroniken von Avantia Bd.4
    von Adam Blade
    Buch
    10,30

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.