>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Helden des Olymp: Der Sohn des Neptun, Bd. 2

Bearbeitete Fassung. Lesung. Gekürzte Ausgabe

Helden des Olymp 2

(19)

Die beiden römischen Halbgötter Hazel und Frank müssen ein wahnsinnig gefährliches Abenteuer bestehen: Sie müssen in die Eiswüsten von Alaska reisen und Thanatos, den Totengott, aus seiner Gefangenschaft befreien. Nur dann kann die Grenze
zwischen Tod und Leben wieder stabilisiert werden. Und es wird sie noch ein dritter Halbgott begleiten, der ganz neu im römischen Camp ist und sein Gedächtnis verloren hat. Angeblich ist er der Sohn des Neptun - den er aber Poseidon nennt
-, und er heißt Percy Jackson ...

Portrait
Rick Riordan war viele Jahre lang Lehrer für Englisch und Geschichte. Mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen lebt er in San Antonio, USA, und widmet sich inzwischen ausschließlich dem Schreiben. Seine Percy-Jackson-Serie hat den Buchmarkt im Sturm erobert und ist in 32 Länder verkauft worden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Marius Clarén
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 19.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783785747520
Genre Fantasy
Verlag Lübbe Audio
Auflage 4. Auflage 2013
Spieldauer 445 Minuten
Verkaufsrang 760
Hörbuch (CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Helden des Olymp: Der Sohn des Neptun, Bd. 2

Helden des Olymp: Der Sohn des Neptun, Bd. 2

von Rick Riordan
Hörbuch (CD)
9,99
+
=
Helden des Olymp: Der verschwundene Halbgott, Bd. 1

Helden des Olymp: Der verschwundene Halbgott, Bd. 1

von Rick Riordan
(37)
Hörbuch (CD)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Helden des Olymp

  • Band 1

    32106875
    Helden des Olymp: Der verschwundene Halbgott, Bd. 1
    von Rick Riordan
    (37)
    Hörbuch
    9,99
  • Band 2

    32106868
    Helden des Olymp: Der Sohn des Neptun, Bd. 2
    von Rick Riordan
    Hörbuch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    35173889
    Helden des Olymp: Das Zeichen der Athene, Bd. 3
    von Rick Riordan
    Hörbuch
    9,99
  • Band 4

    39223712
    Helden des Olymp: Das Haus des Hades, Bd. 4
    von Rick Riordan
    Hörbuch
    9,99
  • Band 5

    42381320
    Helden des Olymp 05: Das Blut des Olymp
    von Rick Riordan
    Hörbuch
    22,50

Buchhändler-Empfehlungen

„Percy is back!“

Milli, Thalia-Buchhandlung Wien

Percy erinnert sich an nichts mehr außer an seinen Namen. Naja, nicht ganz, er erinnert sich an seinen Namen und den Namen eines Mädchens, Annabeth. Doch das hilft ihm nicht weiter, denn andauernd wird er von Monstern angegriffen.

Auch als er sich in ein Camp für römische Halbgötter rettet, ist die Ruhe nur von kurzer Dauer, denn er wird zusammen mit Hazel (Tochter des Pluto) und Frank (Sohn des Mars) auf eine Mission zu schicken. Sie müssen den Totengott befreien, denn solange er gefangen ist, bleiben diese verdammten Monster einfach nicht tot.

Percy ist back!!! Yes! Erst hier habe ich gemerkt, wie sehr ich Percy in "der verschwundene Halbgott" vermisst habe. Nicht dass das Buch schlecht war - denn es war richtig gut - aber Percy bleibt Percy. Auch hier ist die Geschichte nicht nur aus seiner Sicht erzählt, sondern auch aus der Sicht von Hazel und Frank. Und das funktioniert richtig gut, könnte auch daran liegen, dass die Figuren allesamt recht sympathisch sind.
Auf alle Fälle ein toller Teil der Saga rund um die griechischen und jetzt auch römischen Mythen.
Percy erinnert sich an nichts mehr außer an seinen Namen. Naja, nicht ganz, er erinnert sich an seinen Namen und den Namen eines Mädchens, Annabeth. Doch das hilft ihm nicht weiter, denn andauernd wird er von Monstern angegriffen.

Auch als er sich in ein Camp für römische Halbgötter rettet, ist die Ruhe nur von kurzer Dauer, denn er wird zusammen mit Hazel (Tochter des Pluto) und Frank (Sohn des Mars) auf eine Mission zu schicken. Sie müssen den Totengott befreien, denn solange er gefangen ist, bleiben diese verdammten Monster einfach nicht tot.

Percy ist back!!! Yes! Erst hier habe ich gemerkt, wie sehr ich Percy in "der verschwundene Halbgott" vermisst habe. Nicht dass das Buch schlecht war - denn es war richtig gut - aber Percy bleibt Percy. Auch hier ist die Geschichte nicht nur aus seiner Sicht erzählt, sondern auch aus der Sicht von Hazel und Frank. Und das funktioniert richtig gut, könnte auch daran liegen, dass die Figuren allesamt recht sympathisch sind.
Auf alle Fälle ein toller Teil der Saga rund um die griechischen und jetzt auch römischen Mythen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
15
4
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 12.05.2018
Bewertet: anderes Format

Wenn selbst die Götter nicht mehr helfen können, zeigt sich, wer die wahren Helden sind... Band zwei der spannenden griechisch-römischen Abenteuer!

von einer Kundin/einem Kunden am 27.12.2017
Bewertet: anderes Format

Der Bann des Percy Jackson zieht sich weiter durch die Geschichte. Durchweg spannend, wie man das von einer Fortsetzung erwartet. Man freut sich auf weitere Teile.

von einer Kundin/einem Kunden am 27.11.2017
Bewertet: anderes Format

Da man im ersten Teil nicht viel von Percy gesehen hat, ist es um so spannender zu erfahren wo er gewesen ist. Eine super Darstellung des Konfliktes zwischen Rom und den Griechen.