Meine Filiale

Im Land der Feuerblume

Roman

Die Chile-Trilogie Band 1

Carla Federico

(10)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,30

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Hamburg 1852: Im Hafen begegnen sie sich das erste Mal: die junge abenteuerlustige Elisa, der nachdenkliche Cornelius und ihre Familien, die das Wagnis eines neuen Lebens in Chile eingehen wollen. Jeder erhofft sich etwas anderes von dem Land seiner Träume. Bereits auf dem Schiff, das sie in die ferne neue Heimat bringen soll, entbrennt Elisa in glühender Liebe zu dem oft so melancholischen Cornelius. Doch stets scheint dem Glück des jungen Paares etwas im Wege zu stehen: die unerbittliche Natur, die sie vor immer neue Herausforderungen stellt, aber auch Missgunst und Eifersucht ...

Auszeichnung:
Das Buch wird am 23.11.2010 mit dem Internationalen Buchpreis CORINE in der Kategorie "Klassik Radio Publikumspreis" ausgezeichnet.

Carla Federico ist eine österreichische Autorin, die unter anderem Geschichte studiert hat und heute als freie Autorin in Frankfurt am Main lebt. Ihre große Leidenschaft fürs Reisen hat sie in zahlreiche Länder geführt - und auch auf diverse Kreuzfahrtschiffe. Für ihren Roman hat sie intensive Recherchen betrieben und viele Originalquellen und Reiseberichte von der ersten Kreuzfahrt studiert, um detailgenau das Bordleben und die Landausflüge zu beschreiben.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 784 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.04.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783426416839
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 1224 KB

Weitere Bände von Die Chile-Trilogie

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
5
4
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Hilden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine sehr bewegende Auswanderersage; von Hamburg nach Chile. Ein bisschen kitshig und ein bissche romantisch. Was will man mehr? Die Uraubslektüre für leichte Kost am Strand.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Opulenter Frauen-Liebes-Schmöker, der in Hamburg startet und ins ferne Chile führt. Abenteuer und Spannung garantiert und natürlich ganz viel Herzschmerz. Süffig erzählt.

Sehr ergreifend !!!
von Gudrun Krull aus Lingen (Ems) am 21.11.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Hamburg 1852.Die junge,abenteuerlustige Elisa,der nachdenkliche Cornelius und ihre Familien,begegnen sich im Hafen das erste Mal.Sie alle wollen in Chile ein neues Leben eingehen.Keiner weiß was sie in der neuen Heimat erwartet.Schon auf dem Schiff entbrennt Elisa in glühender Liebe zu Cornelius.Doch Missgunst und Eifersucht ste... Hamburg 1852.Die junge,abenteuerlustige Elisa,der nachdenkliche Cornelius und ihre Familien,begegnen sich im Hafen das erste Mal.Sie alle wollen in Chile ein neues Leben eingehen.Keiner weiß was sie in der neuen Heimat erwartet.Schon auf dem Schiff entbrennt Elisa in glühender Liebe zu Cornelius.Doch Missgunst und Eifersucht stehen ihrer Liebe im Weg. Eine Auswanderersaga sehr schön und spannend geschrieben von Carla Federico.


  • Artikelbild-0