>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Shatterzone of Empires

Coexistence and Violence in the German, Habsburg, Russian, and Ottoman Borderlands

Offers informed and dispassionate analyses of how the many populations of these borderlands managed to coexist

Portrait

Omer Bartov is the John P. Birkelund Distinguished Professor of European History at Brown University. His books include Erased: Vanishing Traces of Jewish Galicia in Present-Day Ukraine and Mirrors of Destruction: War, Genocide, and Modern Identity.

Eric D. Weitz is Dean of Humanities and the Arts and Professor of History at City College, City University of New York. His books include A Century of Genocide: Utopias of Race and Nation and Weimar Germany: Promise and Tragedy.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Omer Bartov, Eric D. Weitz
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 01.10.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-0-253-00635-6
Verlag Indiana University Press (IPS)
Maße (L/B/H) 24,4/17/2,9 cm
Gewicht 858 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
51,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.