>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Außer sich

(2)
Als Grace auf der Intensivstation erwacht, ist sie außer sich - im wahrsten Sinne des Wortes. Verblüfft steht sie neben ihrem komatösen Körper. Sie kann sich frei bewegen, kann hören und sehen, kann sich aber weder mitteilen, noch wird sie von der Außenwelt wahrgenommen. Einzig mit Tochter Jenny, die im selben Krankenhaus liegt, vermag sie Kontakt aufzunehmen. Entsetzt erfährt Grace von dem Verdacht gegen ihren achtjährigen Sohn Adam und versucht mit allen Mitteln, die Wahrheit zu erfahren. Welche Rolle spielt Adams Lieblingslehrer? Kann sie ihrer besten Freundin tatsächlich trauen? Aus ihrer einzigartigen Perspektive zeigen sich die Menschen plötzlich in einem ganz anderen Licht. Lupton lässt ihre Hauptfigur aus dem Off ermitteln und glänzt damit auch in ihrem zweiten Thriller mit erzählerischer Finesse.
Portrait
Rosamund Lupton studierte in Cambridge und arbeitete als Werbetexterin sowie Rezensentin für die Literary Review. Sie schrieb zahlreiche Drehbücher für Film und Fernsehen. Ihr Romandebüt Liebste Tess (Hoffmann und Campe 2010) wurde in England mit über 500.000 verkauften Exemplaren zum Überraschungerfolg und stand auf allen Bestsellerlisten. Sie lebt mit ihrer Familie in London.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783455810448
Verlag Hoffmann und Campe Verlag GmbH
Übersetzer Barbara Christ
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Außer sich

Außer sich

von Rosamund Lupton
eBook
8,99
+
=
Liebste Tess

Liebste Tess

von Rosamund Lupton
(19)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Neuer Lesestoff...
von Doris Lesebegeistert am 14.06.2013
Bewertet: Buch (gebunden)

Nach dem Buch „Liebste Tess“, dass mir sehr gut gefallen hat! Endlich neuer Lesestoff von dieser Autorin. Das Buch liest sich sehr spannend und flüssig.

Berührend!
von Andrea Scheiber aus Innsbruck, Wagnersche am 22.05.2012
Bewertet: Buch (gebunden)

Ein Roman der sich von vielen anderen unterscheidet indem er ein sehr außergewöhnliches Thema behandelt, und zwar die Zwischenwelt. Bei einem Brand in einer Schule wird eine Mutter und deren Tochter die da als Aushilfslehrerin arbeitet schwer verletzt sie tragen beide tödliche Verbrennungen davon und schweben in Lebensgefahr das... Ein Roman der sich von vielen anderen unterscheidet indem er ein sehr außergewöhnliches Thema behandelt, und zwar die Zwischenwelt. Bei einem Brand in einer Schule wird eine Mutter und deren Tochter die da als Aushilfslehrerin arbeitet schwer verletzt sie tragen beide tödliche Verbrennungen davon und schweben in Lebensgefahr das interessante ist sie bekommen alles mit sie leben jetzt außerhalb Ihrer Körper. Sie führen bewegende Gespräche miteinander und sehen wie sich Ärzte und Familie um Sie kümmern und kämpfen. Alles wird noch tragischer als Ihr kleiner Sohn beschuldigt wird den Brand gelegt zu haben. Niemand kann glauben dass der kleine Adam zu sowas fähig ist. Ein Wettlauf beginnt nicht nur um seine Unschuld zu beweisen sondern auch das Leben der Frauen zu retten. Spannend, Traurig, Berührend, für den Schluss Taschentücher bereit legen.