Meine Filiale

Hundsleben

Kommissar Weinzirl Band 7

Nicola Förg

(1)
eBook
eBook
6,49
6,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 10,30

Accordion öffnen
  • Hundsleben / Weinzirl Bd. 7

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    € 10,30

    Goldmann
  • Hundsleben / Kommissar Weinzierl Bd.7

    Emons Verlag

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 12,90

    Emons Verlag

eBook (ePUB)

€ 6,49

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 19,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 13,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Dr. Johanna Kennerknecht, kurz »Jo«, ist mit einer Delegation von Tourismusvertretern in der bayerischen Vertretung in Berlin eingeladen. Teil der Veranstaltung: eine Vernissage von Leonora Pia Pfaffenbichler. Allein - die Dame erlebt ihre eigene Ausstellungseröffnung nicht, sondern liegt erschlagen auf der Toilette. Die Künstlerin und ihr Tierschutzhof waren zu Hause im Pfaffenwinkel den bäuerlichen Nachbarn ein echter Dorn im Auge. Zudem hatte sie Ärger mit anderen Tierschutzorganisationen und mit Verwandten von Spendern - Verdächtige zuhauf also. Aber wo liegt die mörderische Verbindung zwischen Berlin und dem äußersten Südwesten der Republik?
Eine echte »Viecherei« für den bodenständigen Kommissar Gerhard Weinzirl: Hundstage an der Ammer, Mordskunst an der Spree.

Nicola Förg, Jahrgang 1962, arbeitet als freie Reisejournalistin für namhafte Tageszeitungen, Publikumsmagazine und Fachmagazine - vor allem für solche, die Bergtourismus, Skispass und Reiterreisen zum Thema haben. Sie hat zudem ein Dutzend Reiseführer und Bildbände verfasst. Sie lebt im Ammertal in Bad Bayersoien.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.12.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783863580346
Verlag Emons Verlag
Dateigröße 3211 KB

Weitere Bände von Kommissar Weinzirl

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Kurzweilig
von einer Kundin/einem Kunden am 14.03.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch ist kurzweilig, interessant und verständlich geschrieben. Zum Weiterempfehlen für eine leichte Lektüre. Dieses Buch ist gleich interessant wie das von Nicola Förg geschriebene Nachtpfade.


  • Artikelbild-0