Meine Filiale

Zwischenbetrachtungen

Im Prozeß der Aufklärung. Jürgen Habermas zum 60. Geburtstag

Axel Honneth, Thomas McCarthy, Claus Offe

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
55,99
55,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Axel Honneth, geboren 1949, ist Jack C. Weinstein Professor of the Humanities an der Columbia University in New York. Von 2001 bis 2018 war Honneth geschäftsführender Direktor des Instituts für Sozialforschung der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main.



Thomas McCarthy, geboren 1940, ist Professor em. für Philosophie an der Northwestern University. Im Suhrkamp Verlag erschien zuletzt Kritik der Verständigungsverhältnisse. Zur Theorie von Jürgen Habermas (stw 782)

Claus Offe, geboren 1940, lehrte Politikwissenschaft und Soziologie in Bielefeld, Bremen, an der Humboldt-Universität zu Berlin und an der Hertie School of Governance.

Albrecht Wellmer wurde 1933 in Bergkirchen in Nordrheinwestfalen geboren. Er studierte zunächst Mathematik und Physik in Berlin und Kiel und anschließend Philosophie und Soziologie in Heidelberg und Frankfurt am Main, wo er in Philosophie promovierte und habilitierte. Später lehrte er unter anderem in Toronto, New York City, Konstanz, Paris, Amsterdam und Berlin. 

Albrecht Wellmer verstarb am 13. September 2018 in Berlin.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Axel Honneth, Thomas McCarthy, Claus Offe, Albrecht Wellmer
Seitenzahl 839
Erscheinungsdatum 13.06.1989
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-57947-3
Verlag Suhrkamp
Maße (L/B/H) 20,5/13,3/3,9 cm
Gewicht 810 g
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0