>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Große Ferien

Roman

(1)
Bereits seit Monaten unterrichtet Schramm nicht mehr; etwas soll vorgefallen sein zwischen ihm und einem Schüler. Die Kollegen haben es schon immer gewusst, hinter seinem Rücken zerrissen sie sich über ihn, der immer korrekt war, die Mäuler. Und in der Tat, Schramm war porös geworden über die Zeit mit dem Jungen, der ihm in seiner Radikalität gegen sich selbst so ähnlich schien, und plötzlich hörte Schramm ein »wir« und war wie verzaubert, vollkommen ungeschützt in einem Moment, und dann –.

Mit unheimlicher Präzision zieht Nina Bußmann uns hinein in ein Indizienspiel von diabolischem Ausmaß: Während wir noch Opfer von Tätern zu unterscheiden suchen, drängt es uns unaufhaltsam zu jenem Moment, in dem zwei Menschen alles auf eine Karte setzen.
Portrait

Nina Bußmann, geboren 1980 in Frankfurt am Main, studierte Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft und Philosophie in Berlin und Warschau und lebt heute in Berlin. Sie hat für ihr Schreiben verschiedene Auszeichnungen bekommen, unter anderem den 3sat-Preis beim Ingeborg-Bachmann-Preis 2011 für einen Auszug aus ihrem Debütroman Große Ferien.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 180 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783518766309
Verlag Suhrkamp
Dateigröße 2582 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Große Ferien

Große Ferien

von Nina Bussmann
eBook
8,99
+
=
Der Mantel der Erde ist heiß und teilweise geschmolzen

Der Mantel der Erde ist heiß und teilweise geschmolzen

von Nina Bussmann
eBook
18,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Geschickt gesetzte Andeutungen
von Dorothea Rose aus Frankfurt am 22.06.2012
Bewertet: Buch (gebunden)

Vor wem rechtfertigt er sich? Was ist diesem Lehrer geschehen, oder was hat er getan? Die genial präzisen Beschreibungen, die mit größtmöglicher Sorgfalt einen Sachverhalt klären wollen, liest man über weite Strecken gerne. Nachdem der versteckt aggressive Charakter beider "Täter" (auch durch deren Herkunftsfamilie beschränkt ) geklärt war,... Vor wem rechtfertigt er sich? Was ist diesem Lehrer geschehen, oder was hat er getan? Die genial präzisen Beschreibungen, die mit größtmöglicher Sorgfalt einen Sachverhalt klären wollen, liest man über weite Strecken gerne. Nachdem der versteckt aggressive Charakter beider "Täter" (auch durch deren Herkunftsfamilie beschränkt ) geklärt war, wurde ich ungeduldig und die Präzision zur Geduldsprobe. Bitte lesen Sie die umfangreiche Leseprobe und entscheiden selbst... Für ambitionierte Leser sehr zu empfehlen!