Ungewißheit und Eitelkeit aller Künste und Wissenschaften

- auch wie selbige dem menschlichen Geschlecht mehr schädlich als nutzlich sind (De incertitudine et vanitate scientarum et artium et de excellentia verbi dei)

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,10
3,10
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 16,30

Accordion öffnen
  • Ungewißheit und Eitelkeit aller Künste und Wissenschaften

    Books on Demand

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 16,30

    Books on Demand
  • Ungewißheit und Eitelkeit aller Künste und Wissenschaften

    Books on Demand

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 35,90

    Books on Demand
  • Ungewißheit und Eitelkeit aller Künste und Wissenschaften

    Hofenberg

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 35,99

    Hofenberg

gebundene Ausgabe

ab € 30,70

Accordion öffnen
  • Ungewißheit und Eitelkeit aller Künste und Wissenschaften

    Books on Demand

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 30,70

    Books on Demand
  • Ungewißheit und Eitelkeit aller Künste und Wissenschaften

    Hofenberg

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 47,99

    Hofenberg

eBook

ab € 0,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Agrippa von Nettesheim: Die Eitelkeit und Unsicherheit der Wissenschaften und die Verteidigungsschrift. Herausgegeben von Fritz Mauthner, Bd. 1 und 2, München: Georg Müller, 1913 (Bibliothek der Philosophen, Bd. 5 und 8). Erstdruck: Antwerpen 1530. Erste deutsche Übersetzung von einem Anonymus: Ulm 1534. Der Text folgt Fritz Mauthners Bearbeitung einer ebenfalls anonymen Übersetzung, die 1713 in Köln erschien.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 323 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783847811237
Verlag Henricus-Edition Klassik
Dateigröße 856 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0