In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Reise der Seele

(1)
Die »Weise von Evolène« wurde die Bäuerin Marie Métrailler genannt. Ihre Kindheit war den harten Gesetzen des bäuerlichen Lebens und eines bigotten katholischen Glaubens unterworfen. Doch schon früh schafft sie sich durch die Lektüre literarischer Mystiker eine eigene Welt. Und beharrt auf ihrer Eigenständigkeit als Frau, indem sie gegen den Widerstand des ganzen Dorfes einen Laden eröffnet. Schon bald suchen berühmte und weniger berühmte Zeitgenossen bei ihr Rat in existentiellen Fragen. Das Selbstporträt einer mutigen Autodidaktin, die ihre Freiheit lebt, ohne ihr Dorf zu verlassen.
Portrait
Marie Métrailler (1901–1979) wurde als Älteste von sechs Geschwistern in Evolène im Val d’Herens geboren. Sie blieb ledig, emanzipierte sich von der katholischen Sittenlehre, fand aber Zugang zur Spiritualität. Sie und ihr Stoffgeschäft zogen Menschen von nah und fern an. Ihr Dorf verließ sie nur vier Mal.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492954648
Verlag Piper ebooks
Dateigröße 1972 KB
Übersetzer Pierre Imhasly
eBook
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Reise der Seele

Die Reise der Seele

von Marie Métrailler
eBook
10,99
+
=
Alles, was du suchst / Lost in Love Bd.1

Alles, was du suchst / Lost in Love Bd.1

von Marie Force
(68)
eBook
7,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

...eine Seelen-Reise
von einer Kundin/einem Kunden am 04.08.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein einfaches Leben in einem Bergdorf. Marie Metrailler erfuhr, ohne Weltreise,ein Leben voller tiefgreifenden Erfahrungen. Als einsichtige u.willenstarke FRAU, war sie ihrer Zeit weit voraus.. Marie bleibt ein Vorbild für alle die sich mit dem eigenen Lebens-Sinn u. Bild auseinandersetzen !