Das Bildnis des Dorian Gray

Roman

Oscar Wilde

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 6,90

Accordion öffnen
  • Ein Granatapfelhaus

    Hofenberg

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 6,90

    Hofenberg

gebundene Ausgabe

ab € 18,00

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 4,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Für immer jung? Der Jugendwahn schlägt zurück: Dorian Gray wird geliebt, begehrt und beneidet, als seine makellose Schönheit dem Alter trotzt. Doch sein dunkles Geheimnis, ein alterndes Ölporträt, überschattet seinen Erfolg. Man paktiert nicht ungestraft mit dem Teufel, der Society-Löwe wird allmählich zum Raubtier ...

Oscar Wilde (1854-1900) prägte als Figur des öffentlichen Lebens und scharfzüngiger Dandy den Stil seiner Zeit. Seine Theaterstücke, Erzählungen und der Roman "Das Bildnis des Dorian Gray" machten ihn bereits zu Lebzeiten zu einem der bekanntesten und beliebtesten britischen Autoren, dessen Ruhm bis heute ungebrochen ist.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 22.12.2011
Verlag Fischer E-Books
Seitenzahl 275 (Printausgabe)
Dateigröße 808 KB
Originaltitel The Picture of Dorian Gray
Übersetzer Hedwig Lachmann, Gustav Landauer
Sprache Deutsch
EAN 9783104018041

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 07.07.2020
Bewertet: anderes Format

Mehrere dekadente Kurzgeschichten die Oskar Wildes fabelhaften Umgang mit der geschriebenen Sprache hervorheben. Besonders schön fand ich die Geschichte mit dem junge König der das Leid seiner Untertanen kennenlernt.

Nicht nur Pflichtlektüre
von A Schmid am 07.04.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Käufer sollte sich allerdings die Mühe machen, den Stoff zu lesen. Ich weiß, dieses Werk ist es wert. OK, ist es kein leichtes Thema. Die ersten Seiten sind etwas anstrengend zu lesen, aber das legt sich bald. Ich schwöre, nach spätestens vier Seiten setzt die Lesefreude ein. Ganz ehrlich, ich liebe E-Books. Und jetzt brauc... Der Käufer sollte sich allerdings die Mühe machen, den Stoff zu lesen. Ich weiß, dieses Werk ist es wert. OK, ist es kein leichtes Thema. Die ersten Seiten sind etwas anstrengend zu lesen, aber das legt sich bald. Ich schwöre, nach spätestens vier Seiten setzt die Lesefreude ein. Ganz ehrlich, ich liebe E-Books. Und jetzt brauche ich nur noch die Zeit alles zu lesen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine besten Geschichten vom wunderbaren Oscar Wilde - ein Lesegenuss!

  • artikelbild-0