Meine Filiale

Professor Schmöker von Text

Ein Literaturkurs für junge Leser Band I

Adriana Leidenberger

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Einen Kurs im Fallschirmspringen als Voraussetzung für einen Literaturkurs an der Bücherfakultät? Das brauchen die Studenten von Professor Schmöker von Text tatsächlich. Denn mit Fantasie und Forscherdrang im Gepäck setzt er sie höchst persönlich mit seinem Privatflugzeug in ihren Büchern ab. Doch vor jeder Expedition gibt es einen Forschungsauftrag für die "Bücherdetektive". Von der Handlung, über die Figuren bis hin zur Sprache gilt es alles genauer zu untersuchen. Jedes Kapitel umfasst eine eigene Lektion bzw. Vorlesung. Das Buch eignet sich für Schüler von der Grundschule bis zur Mittelstufe als Begleitheft zur Lektüre. Es ist so konzipiert, dass praktisch jede Lektüre damit bearbeitet werden kann, sei es durch den Schüler alleine oder zusammen mit Eltern oder Lehrer. Die Einführung in die Literatur von Professor Schmöker von Text wurde bereits von mehreren Berliner Lehrern im Deutschunterricht verwendet.

Adriana Leidenberger ist Romanistin und Politologin. Sie arbeitete in Berlin als Journalistin bevor sie 2004 begann Literatur, Malerei sowie Sprachen zu unterrichten. Ihr größtes Anliegen ist es, ihre Liebe zu Büchern an ihre Schüler weiterzugeben, was sich in ihren Illustrationen widerspiegelt. Sie selbst lebte seit ihrer Geburt 1972 zwischen den Kulturen. Ihre eigene Reise führte sie bis nach Libreville sowie Kinshasa und zuletzt nach Madrid. Adriana Leidenberger ist Romanistin und Politologin. Sie arbeitete in Berlin als Journalistin bevor sie 2004 begann Literatur, Malerei sowie Sprachen zu unterrichten. Ihr größtes Anliegen ist es, ihre Liebe zu Büchern an ihre Schüler weiterzugeben, was sich in ihren Illustrationen widerspiegelt. Sie selbst lebte seit ihrer Geburt 1972 zwischen den Kulturen. Ihre eigene Reise führte sie bis nach Libreville sowie Kinshasa und zuletzt nach Madrid.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 68 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.12.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783844864663
Verlag Books on Demand
Dateigröße 3019 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0