Warenkorb

Immer Ärger mit Vampiren

Armand Argeneau Band 4

Als ewiger Junggeselle genießt Bastien Argeneau seine Freiheit. Besonders seit sein Bruder Lucern mit seiner Verlobten Kate Leever zusammengezogen ist und er das Penthouse der Familie ganz für sich allein hat. Als Kate ihn bittet, für die Dauer der Hochzeit ihre Cousine Terri zu beherbergen, gerät der Eigenbrötler Bastien jedoch in Bedrängnis. Wie soll er vor Kates Cousine verbergen, dass er in Wahrheit ein Vampir ist? Und noch entscheidender: Wie kann er sich der unwiderstehlichen Anziehungskraft erwehren, die die hübsche Terri auf ihn ausübt? "Eine witzige, verrückte Geschichte ... Leserinnen von Vampirromanen werden sich vor Lachen kaum halten können. Und die Liebesszenen sind ein erotischer Hochgenuss!" Publishers Weekly
Portrait
Die kanadische Autorin Lynsay Sands hat zahlreiche zeitgenössische und historische Romane verfasst. Sie studierte Psychologie, liest gerne Horror- und Liebesromane und ist der Ansicht, dass ein wenig Humor "in allen Lebenslagen hilft". Mit der Argeneau-Serie gelang ihr der große internationale Durchbruch.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 08.12.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783802588143
Verlag LYX
Dateigröße 728 KB
Verkaufsrang 14163
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Armand Argeneau

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
9
1
3
1
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 19.02.2018
Bewertet: anderes Format

Lynsay Sands schafft es immer wieder, die geniale Mischung aus Soap-Opera, Vampir-Witz und Erotik in eine kurzweilige Geschichte zu packen.

Terri und Bastien
von Cora Lein aus Berlin am 28.10.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich bin immer noch total begeistert von dem witzigen und romantischen Stil, den die Autorin regelrecht aus ihrem Handgelenk schüttelt. Die Wortwahl und die Art wie sich die Bücher entwickeln sind ähnlich, aber doch anders, was das Leseerlebnis immer wieder neu aufleben lässt. Kate und Lucern (beide haben sich im vorangegangen... Ich bin immer noch total begeistert von dem witzigen und romantischen Stil, den die Autorin regelrecht aus ihrem Handgelenk schüttelt. Die Wortwahl und die Art wie sich die Bücher entwickeln sind ähnlich, aber doch anders, was das Leseerlebnis immer wieder neu aufleben lässt. Kate und Lucern (beide haben sich im vorangegangen Band – Ein Vampir zum Vernaschen – lieben gelernt) sind immer noch ein tolles Paar und ich fand es toll, sie weiter auf ihrem Weg begleiten zu dürfen; Gleiches gilt natürlich auch für die gesamte Argeneau-Familie. Bastien mochte ich komischerweise schon immer. Auch wenn er in den anderen Bänden nur eine Nebenrolle hatte faszinierte er mich. Nun durfte ich Bastien genau kennen lernen und ich bin so glücklich Er ist ein ganz toller Charakter, der es auf seine ganz besondere Art schafft sich meine Sympathie zu greifen. Ich würde gerne weiter mehr von ihm lesen. Terri, Kates Cousine und Bastiens angebetete, passt zu ihm. Sie ist schlagfertig und schafft es durch ihre flippige sowie lockere Art an den Geschäftsmann heranzukommen und Bastien aufzutauen. Vincent, Bastiens Vetter, hat mir auch sehr gut gefallen. Ich bin mir nicht sicher ob ich bereits von ihm gelesen habe, aber er hat mich absolut überzeugt. Witzig und auf seine Art sehr menschlich / vampirisch ist er sofort in mein Herz gewandert und ich freue mich auf seine Geschichte. Fazit: Ein toller vierter Teil der Lust auf mehr macht. Ich empfehle die Bücher in der (englischen) Originalreihenfolge zu lesen und keines auszulassen. Die Familie Argeneau wächst einem immer mehr ans Herz und die Witze bzw. Sprüche können so erst richtig verstanden werden. Von mir gibt es daher eine komplette Leseempfehlung und volle 5 Sterne für die witzige Vampirfamilie.

Band 4
von Blacky am 16.01.2012

Kurzbeschreibung: Als ewiger Junggeselle genießt Bastien Argeneau seine Freiheit. Besonders seit sein Bruder Lucern mit seiner Verlobten Kate Leever zusammengezogen ist und er das Penthouse der Familie ganz für sich allein hat. Als Kate ihn bittet, für die Dauer der Hochzeit ihre Cousine Terri zu beherbergen, gerät der Eigenbrö... Kurzbeschreibung: Als ewiger Junggeselle genießt Bastien Argeneau seine Freiheit. Besonders seit sein Bruder Lucern mit seiner Verlobten Kate Leever zusammengezogen ist und er das Penthouse der Familie ganz für sich allein hat. Als Kate ihn bittet, für die Dauer der Hochzeit ihre Cousine Terri zu beherbergen, gerät der Eigenbrötler Bastien jedoch in Bedrängnis. Wie soll er vor Kates Cousine verbergen, dass er in Wahrheit ein Vampir ist? Und noch entscheidender: Wie kann er sich der unwiderstehlichen Anziehungskraft erwehren, die die hübsche Terri auf ihn ausübt? Ich fand die Geschichte sehr amüsant , muss allerdings den anderen Recht geben, dass dieses Buch nicht dem entspricht, was man nach den anderen 3 Büchern erwartet. Wer die Serie kennt, sollte wohl auch dieses Buch gelesen haben. Ich werde mir wohl auch den nächsten Band kaufen, werde meine Erwartungen aber ein wenig zurückschrauben. Reihenfolge der Serie: 1: Verliebt in einen Vampir 2: Ein Vampir zum vernaschen 3: Eine Vampirin auf Abwegen 4; Immer Ärger mit Vampiren 5: Vampire haben's auch nicht leicht 6: Ein Vampir für gewisse Stunden 7. Ein Vampir und Gentleman 8. Wer will schon einen Vampir 9. Vampire sind die beste Medizin 10. Im siebten Himmel mit einem Vampir 11. Vampire und andere Katastrophen 12. Vampire küsst man nicht 13. Vampir zu verschenken