>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Die fernen Stunden

Gekürzte Ausgabe

(22)
Ein geheimnisvoller Brief, ein verfallenes Schloss, eine unerfüllte Liebe

Es beginnt mit einem verloren geglaubten Brief. Ein halbes Jahrhundert hat er darauf gewartet, gelesen zu werden. Die Suche nach dem Absender führt die junge Edie nach Millderhurst Castle, wo seit Jahrzehnten die exzentrischen Blythe-Schwestern leben. Als Edie das verfallene Schloss betritt, beginnt sie zu ahnen, dass hinter den alten Mauern der Schlüssel zur rätselhaften Vergangenheit ihrer Mutter liegt.

London 1940: Als die ersten Bomben auf die Stadt fallen, befindet sich die zwölfjährige Meredith mit einer Gruppe evakuierter Kinder auf dem Weg nach Kent, wo sie Zuflucht bei einer fremden Familie findet. Staunend und eingeschüchtert zieht sie auf das herrschaftliche Millderhurst Castle, wo die siebzehnjährige Juniper mit ihren Zwillingsschwestern und ihrem Vater, dem bekannten Schriftsteller Raymond Blythe, lebt. Sie taucht ein in eine Welt der Geschichten und der Fantasie — bis etwas geschieht, das das Leben des Mädchens für immer verändert. Nie ist sie nach Millderhurst zurückgekehrt, doch das Auftauchen eines lange verschollenen Postsacks führt ihre Tochter Edith auf die Spur einer geheimnisvollen Vergangenheit. Innerhalb der düsteren Gemäuer kommt mehr ans Licht, als Edith sich je hätte vorstellen können. Damals geriet auch die Welt der jungen Juniper Blythe aus den Angeln, doch vielleicht ist es noch nicht zu spät, Vergangenheit und Gegenwart miteinander zu versöhnen.

Portrait
KATE MORTON, geboren 1976, wuchs im australischen Queensland auf, studierte Theaterwissenschaften in London und Englische Literatur in Brisbane. Ihre Romane Das geheime Spiel (2007), Der verborgene Garten (2009) und Die fernen Stunden (2010) verkauften sich weltweit in 32 Sprachen und 38 Ländern insgesamt über sieben Millionen Mal. Auch in Deutschland eroberte sie ein Millionenpublikum, alle drei Romane sind SPIEGEL-Bestseller. Kate Morton lebt mit ihrem Mann und ihren zwei kleinen Söhnen in Brisbane, Australien.

Esther Schweins wurde mit der Comedy-Serie „RTL Samstag Nacht“ berühmt und beliebt. Danach spielte sie Hauptrollen in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen. Als Synchronsprecherin lieh sie Prinzessin Fiona in den Kino-Welterfolgen „Shrek 1-4“ ihre Stimme. Ihr Talent für witzige Rollen zeigt sich auch in ihren tollen Hörbuchinterpretationen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Esther Schweins
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 27.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783837114447
Verlag Random House Audio
Originaltitel The Distant Hours (Allen & Unwin)
Spieldauer 410 Minuten
Übersetzer Charlotte Breuer
Hörbuch (CD)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die fernen Stunden

Die fernen Stunden

von Kate Morton
(22)
Hörbuch (CD)
13,99
+
=
Der verborgene Garten

Der verborgene Garten

von Kate Morton
(92)
Hörbuch (CD)
14,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
7
8
3
2
2

Das beste Buch, das ich je gelesen habe !
von einer Kundin/einem Kunden aus Solingen am 01.07.2018
Bewertet: Taschenbuch

Unglaublich spannend, wundervoll geschrieben. Ich bin zwar noch nicht ganz mit dem Buch durch aber die Autorin hat die Geschichte so unglaublich mitreißend verfasst, dass man das Buch garnicht mehr aus der Hand legen KANN. Man baut von Seite zu Seite einen größeren Bezug zu den Charakteren auf und... Unglaublich spannend, wundervoll geschrieben. Ich bin zwar noch nicht ganz mit dem Buch durch aber die Autorin hat die Geschichte so unglaublich mitreißend verfasst, dass man das Buch garnicht mehr aus der Hand legen KANN. Man baut von Seite zu Seite einen größeren Bezug zu den Charakteren auf und fühlt sich wie in eine andere Zeit versetzt. Super super tolles Buch!

Langatmig - wenig Spannung!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.07.2017
Bewertet: Taschenbuch

Eine gute Geschichte als Grundlage für das Buch - leider durch viel zu viel Beschreibung unwesentlicher Dinge und Ereignisse in die Länge gezogen sodass mir das Weiterlesen manchmal schwer viel. Kein Vergleich mit den anderen Geschichten der Autorin ...

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wieder eine gute Geschichte von Kate Morton!