Warenkorb
 

Schwarze Diamanten

Der dritte Fall für Bruno, Chef de police

Bruno, Chef de police Band 3

Was haben Trüffeln mit Frankreichs Kolonialkrieg in Vietnam und mit chinesischen Triaden zu tun? Die Lösung von Bruno Courrèges' drittem Fall ist so tief vergraben wie die legendären schwarzen Diamanten unter den alten Eichen im Périgord – und genauso schwer zu finden.
"
Portrait
Martin Walker, geboren 1947 in Schottland, ist Schriftsteller, Historiker und politischer Journalist. Er lebt in Washington und im Périgord und war 25 Jahre lang Journalist bei der britischen Tageszeitung ›The Guardian‹. Er ist im Vorstand eines Think Tanks für Topmanager in Washington, den er sieben Jahre präsidierte, und ist außerdem Senior Scholar am Woodrow Wilson Center in Washington DC. Seine ›Bruno‹-Romane erscheinen in fünfzehn Sprachen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 22.05.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24180-8
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 18/11,4/2,2 cm
Gewicht 268 g
Originaltitel Black Diamond
Auflage 11. Auflage
Übersetzer Michael Windgassen
Verkaufsrang 1723
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,40
12,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Bruno, Chef de police mehr

  • Band 1

    18690284
    Bruno Chef de police
    von Martin Walker
    (47)
    Buch
    12,40
  • Band 2

    26105185
    Grand Cru
    von Martin Walker
    (15)
    Buch
    12,40
  • Band 3

    30569927
    Schwarze Diamanten
    von Martin Walker
    (37)
    Buch
    12,40
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    33756213
    Delikatessen
    von Martin Walker
    (13)
    Buch
    12,40
  • Band 5

    37439531
    Femme fatale
    von Martin Walker
    Buch
    12,40
  • Band 6

    40895906
    Reiner Wein / Bruno, Chef de police Bd.6
    von Martin Walker
    Buch
    12,40
  • Band 7

    44185442
    Provokateure
    von Martin Walker
    (18)
    Buch
    13,40

Buchhändler-Empfehlungen

Bruno gräbt nach Trüffeln

Ursula Schrott, Thalia-Buchhandlung Vöcklabruck

Der dritte Krimi rund um „Bruno Courrèges, Chef der police“ . Wie immer beginnt der Krimi sehr beschaulich in einem kleinen Ort namens Saint-Denis im Périgord, um schon nach wenigen Seiten eine turbulente Fahrt aufzunehmen, die den Leser zwischen kulinarischen Genüssen rund um den Trüffel, und einem zeitgeschichtlich brisanten Thriller mäandern lässt. Auch im dritten Fall ein gelungene Mischung die Lust auf mehr macht. Bruno, ein sympathischer „Chef de police“ stellt eine hervorragende Abwechslung zu Brunetti, Montalban und Co dar...

Ein genußvoller Krimi

Johanna Richter, Thalia-Buchhandlung Linz

Der 3. Krimi mit Kommissar Bruno der in Périgod ermittelt. Mit Trüffel als Hauptthema in diesem Buch spielt neben der Lösung des Falls auch Kochen und Wein eine große Rolle. Ein genussvoller Krimi.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
37 Bewertungen
Übersicht
25
9
3
0
0

Schwarze Diamanten
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 22.07.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe den Schriftsteller Martin Walker in meiner Tageszeitung "DNN" kennengelernt. Die Krimireihe mit dem Polizisten Bruno Courreges ist fantastisch.Ich bin begeistert. Auch " Schwarze Diamanten " ist wieder Klasse. Neben der Krimikost wird auch die französiche Küche vorgestellt. Und auch aktuelle Politik ist mit in den ... Ich habe den Schriftsteller Martin Walker in meiner Tageszeitung "DNN" kennengelernt. Die Krimireihe mit dem Polizisten Bruno Courreges ist fantastisch.Ich bin begeistert. Auch " Schwarze Diamanten " ist wieder Klasse. Neben der Krimikost wird auch die französiche Küche vorgestellt. Und auch aktuelle Politik ist mit in den Romanen gut beschrieben. Ich kann die Romanreihe und demzufolge auch diesen Roman wärmstens empfehlen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 20.06.2017
Bewertet: anderes Format

Französischer Regionalkrimi, der zwar Spaß macht, aber nicht auf voller Linie überzeugen kann.

von einer Kundin/einem Kunden am 25.05.2017
Bewertet: anderes Format

Eher ein kulinarischer Ausflug denn ein Krimi. Dennoch lesenswert.