Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Oma Hilde, Sokrates und der Dalai Lama

Was wir von weisen Menschen lernen können

(1)
»Zum Glück gibt es dieses Buch.« (Eckart von Hirschhausen)
Was ist Weisheit? Und kann man sie erlernen? Kristin Raabe begibt sich auf Spurensuche bei großen Denkern wie Sokrates, dem Dalai Lama, Gandhi und Einstein – und Oma Hilde darf natürlich auch nicht fehlen. Sie führt den Leser auf eine unterhaltsame Reise von der Antike bis in die Gegenwart unserer Wissensgesellschaft und zeigt uns, wie nützlich Weisheit im Alltag sein kann.
Portrait
Kristin Raabe, geboren 1970, studierte Biologie und Philosophie. Seit 1998 arbeitet sie als Journalistin in Köln für den WDR und den Deutschlandfunk. Für ihre Arbeit wurde sie mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Georg-von-Holtzbrinck-Preis für Wissenschaftsjournalismus.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 301
Erscheinungsdatum 02.07.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62821-4
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,6/2,5 cm
Gewicht 270 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Grundkurs Philosophie
von Philipp Rohn aus Pforzheim am 24.04.2012
Bewertet: Kunststoff-Einband

Oma Hilde, Sokrates und der Dalai Lama ist ein unterhaltsamer Grundkurs in die Denkweisen der großen Philosophen. Was ist Weisheit? Kann der Mensch überhaupt glücklich sein? Auf spielerische Art und Weise führt Kristin Raabe den Leser durch ihren 300 Seiten Aufsatz - mit einem verblüffenden Ergebnis: Das Detailwissen unserer Gesellschaft... Oma Hilde, Sokrates und der Dalai Lama ist ein unterhaltsamer Grundkurs in die Denkweisen der großen Philosophen. Was ist Weisheit? Kann der Mensch überhaupt glücklich sein? Auf spielerische Art und Weise führt Kristin Raabe den Leser durch ihren 300 Seiten Aufsatz - mit einem verblüffenden Ergebnis: Das Detailwissen unserer Gesellschaft hat sich zwar über die Jahrtausende vermehrt, aber was die großen Fragen unserer Existenz angeht, wissen wir heute nicht mehr als schon in der Antike. Die Lektüre hat mir großen Spaß gemacht, wenngleich die Autorin nur Denkanstöße geben und Interesse wecken kann, durch die Komplexität der angesprochenen Thesen und Schlüsse jedoch an Tiefe sparen muss. Trotzdem ein sehr lesenswertes Buch.