In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Pinguinwetter

Roman

(61)
Charlotte wird auf dem Höhepunkt ihrer Karriere gefeuert. Außerdem erhält sie von ihrer Mutter äußerst fragwürdige SMS aus der U-Haft in Grönland. Dann entscheidet sich ihr Immer-mal-wieder-Mann Marc auch noch, endlich in den Hafen der Ehe einzuschiffen - allerdings nicht mit ihr. Und nun? Rein in die rosa Babyelefantenhose und rauf aufs Sofa!

Um Charlotte auf andere Gedanken zu bringen, drückt Freundin Trine ihr Sohnemann Finn aufs Auge. Als es bei einem Zoobesuch zu einem Beinahe-Unfall kommt, steht Charlotte der alleinerziehende Eric als Retter in der Not zur Seite. Weil der jedoch glaubt, Charlotte sei Finns Mutter, geht der Schlamassel erst richtig los ...
Rezension
"Eine fröhliche Komödie über die typischen Probleme einer Anfangdreißigerin, zu genießen bei einem Glas Martini. Mit Olive." Kerstin Gier

"Ein witziges, warmherziges Debüt." Kino & Co

"Eine charmante Komödie mit hohem Schmunzelfaktor." Das Neue Blatt
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 254 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783838715391
Verlag Bastei Entertainment
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Pinguinwetter

Pinguinwetter

von Britta Sabbag
(61)
eBook
6,99
+
=
Pandablues

Pandablues

von Britta Sabbag
(9)
eBook
6,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„locker & leicht! “

Ines F., Thalia-Buchhandlung Wien Westbahnhof

Wer sich entspannen möchte, eine flockig leichte Lektüre oder vielleicht noch die passende Urlaubslektüre sucht, bei „Pinguinwetter“ wird man nicht enttäuscht. Der Leser begleitet Charlotte Sander, deren Leben gänzlich im Chaos versinkt. Eine verlorene Arbeit, der heiratende Liebhaber und eine etwas untypische Mutterfigur bescheren der Protagonistin keine leichten Stunden. Die Autorin, schreibt in einer einfachen und flüssigen Sprache, die leicht zu lesen ist.
Ein kleiner Pluspunkt: das Daumenkino von einem tanzenden Pinguin sollte man sich nicht entgehen lassen.
Wer sich entspannen möchte, eine flockig leichte Lektüre oder vielleicht noch die passende Urlaubslektüre sucht, bei „Pinguinwetter“ wird man nicht enttäuscht. Der Leser begleitet Charlotte Sander, deren Leben gänzlich im Chaos versinkt. Eine verlorene Arbeit, der heiratende Liebhaber und eine etwas untypische Mutterfigur bescheren der Protagonistin keine leichten Stunden. Die Autorin, schreibt in einer einfachen und flüssigen Sprache, die leicht zu lesen ist.
Ein kleiner Pluspunkt: das Daumenkino von einem tanzenden Pinguin sollte man sich nicht entgehen lassen.

„Sehr unterhaltsam !!“

Nicole Thannesberger, Thalia-Buchhandlung Wels, max.center

In Charlottes Leben läuft im Moment nichts so wie es sein soll. Gerade als sie glaubt befördert zu werden wird ihr gekündigt, ihr Traummann Marc bereitet ihr dass er heiraten wird, ihre Mutter wird einfach nicht erwachsen und zu allem Überdruss, drückt ihr Trine auch noch ihren Sohn Finn aufs Aug. Doch als sie mit ihrem Patenkind in denn Zoo geht lernt sie den Alleinerzieher Eric kennen und die Geschichte nimmt eine Wende. Sehr lustig und unterhaltsam zu lesen ! In Charlottes Leben läuft im Moment nichts so wie es sein soll. Gerade als sie glaubt befördert zu werden wird ihr gekündigt, ihr Traummann Marc bereitet ihr dass er heiraten wird, ihre Mutter wird einfach nicht erwachsen und zu allem Überdruss, drückt ihr Trine auch noch ihren Sohn Finn aufs Aug. Doch als sie mit ihrem Patenkind in denn Zoo geht lernt sie den Alleinerzieher Eric kennen und die Geschichte nimmt eine Wende. Sehr lustig und unterhaltsam zu lesen !

Kundenbewertungen

Durchschnitt
61 Bewertungen
Übersicht
26
26
6
0
3

von einer Kundin/einem Kunden am 25.08.2017
Bewertet: anderes Format

Ein witziger und frecher Frauenroman mit wunderbaren Figuren mit hohen Spaßfaktor. Genau das Richtige für einen sonnigen Nachmittag zum Abschalten.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.06.2017
Bewertet: anderes Format

Leichte Unterhaltung, perfekt für den Urlaub. Lautes Lachen garantiert. Das Leben kann halt nicht immer geradlinig verlaufen.

Das ideale Sommerbuch für alle Anfangdreißiger! Ab in die Sonne oder ins Freibad und lesen, lachen und genießen.
von Doris Lesebegeistert am 23.04.2015
Bewertet: Hörbuch-Download

Charlotte hofft auf eine Beförderung und wird doch glatt von ihrem Chef gekündigt! Ihre Mutter, die ständig auf Reisen ist schreibt ihr eine Sms aus Grönland, dass sie in Haft sitzt. Dann heiratet ihr immer-mal-wieder Freund Marc eine andere. Charlotte ist am Tiefpunkt ihres Lebens angekommen. Gelesen habe ich... Charlotte hofft auf eine Beförderung und wird doch glatt von ihrem Chef gekündigt! Ihre Mutter, die ständig auf Reisen ist schreibt ihr eine Sms aus Grönland, dass sie in Haft sitzt. Dann heiratet ihr immer-mal-wieder Freund Marc eine andere. Charlotte ist am Tiefpunkt ihres Lebens angekommen. Gelesen habe ich dieses Buch, da es so schön rosa war! Der Pinguin auf dem Cover sieht auch total drollig aus und der Buchinhalt hört sich auch nicht schlecht an. Charlotte ist eine Frau wie jede von uns, die momentan eine echte Pechsträhne hat. Witzig beschreibt sie wie sie ihr Leben trotzdem meistert. „Pinguinwetter“ habe ich an einem Nachmittag ausgelesen! Es ist lustig, herzlich und romantisch! Sehr originell fand ich den Pinguin auf jeder Seite, der wenn man das Buch schnell durchblättert für einen tanzt! Super !