Warenkorb

Vanitas

Historischer Kriminalroman

Weitere Formate

Taschenbuch
Nachkriegszeit in Deutschland – nach 30 Jahren Mord, Hunger und Verwüstung. Auch in Kurköln wird der im Oktober 1648 geschlossene Westfälische Friede gefeiert. So lädt Herr Sechem von Merhoffen zu einem Friedensbankett ein. Sein Gast, Carl Caspar von der Leyen, ver­­traut ihm den Plan eines Feldzugs an, den das Trierer Dom­kapitel gegen seinen Kurfürsten wegen dessen Rechts­brüche führen will. Auch die ausgeplünderten Bauern von Friesdorf wollen Gerechtigkeit und überfallen zwei Soldaten im nächt­lichen Wald. Einer entkommt verletzt. Christoph Salentin, Sohn des Herrn von Merhoffen, nimmt sich seiner an. Damit bringt er sich wie seinen Vater in Lebensgefahr.

Authentisch wird das Leben der Zeit der »Drei Musketiere« in Bonn, Köln, Heisterbach, Flerzheim und Paris geschildert. Ein Buch, um sich in einer anderen Welt zu verlieren, die doch vor über 350 Jahren vor unserer Haustür existierte.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 710
Erscheinungsdatum 17.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87062-130-8
Verlag Cmz
Maße (L/B/H) 21,3/13,9/5,6 cm
Gewicht 920 g
Auflage 2. verbesserte Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,50
18,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.