Meine Filiale

Die Nacht, die kein Ende nahm

In der Gewalt von Skins

rororo Rotfuchs Band 20747

Frederik Hetmann, Harald Tondern

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,90
7,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Ein einsam gelegenes Hotel an der mecklenburgischen Ostseeküste: Susan und Nemed aus Berlin machen dort mit ihrer Klasse Ferien. Eines Abends werden die beiden im nächsten Ort von einer Gruppe Skinheads abgefangen und gezwungen, die Skins ins Hotel zu führen. Eine Nacht des Schreckens beginnt ...

Gewalt –– wie reagieren die Kinder, wie die Lehrer darauf? Verhalten sie sich anders als erwartet? Ein realer Vorfall hat die beiden Autoren zu dieser spannenden und zugleich bedrückenden Geschichte angeregt.

Frederik Hetmann, eigentlich Hans-Christian Kirsch, war nach dem Studium Lehrer, dann Verlagslektor und unternahm ausgedehnte Reisen in fast alle europäischen Länder und die USA..
Harald Tondern veröffentlichte schon als dreizehnjähriger Schüler erste Texte. Während des Studiums in Hamburg, Göttingen und Paris begann er, Kriminalromane zu schreiben und lebt heute als freiberuflicher Schriftsteller in Hamburg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.09.1994
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-20747-1
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,3/1,2 cm
Gewicht 130 g
Auflage 25. Auflage

Weitere Bände von rororo Rotfuchs

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1