>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Aphasie und soziale Interaktion

Veränderte kommunikative Kompetenzen der Patienten und ihrer Angehörigen

Eine Aphasie, eine erworbene Sprachstörung nach Hirnschädigung, stellt die Patienten und ihre Angehörigen vor eine grosse Herausforderung. Nichts ist mehr wie vorher. Alltägliche Gespräche können meistens nicht mehr geführt werden. Gefühle, Wünsche und Bedürfnisse bleiben auf der Strecke. Die Grundfrage lautet: Beeinflusst eine Aphasie die soziale Interaktion? Gibt es einen möglichen Zusammenhang zwischen der Sprachstörung Aphasie und der veränderten interpersonellen Interaktion auf allen menschlichen Beziehungsebenen, einschliesslich der intimen Beziehung? Welche Auswirkung hat die Aphasie auf die Angehörigen? Diese und weitere Fragen sind Gegenstand dieser Arbeit.
Portrait

Geboren 1983, aufgewachsen in Basel. 2004-2008 Studium der Logopädie an der Fachhochschule Nordwestschweiz ISP Basel.Arbeit als klinische Logopädin im SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach und in der Kinderklinik Schömberg, beides mit Schwerpunkt Dysphagie.Seit November 2011 Logopädin in der REHAB Basel.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 01.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-38276-1
Verlag AV Akademikerverlag
Maße (L/B/H) 22/15/0,5 cm
Gewicht 106 g
Buch (Taschenbuch)
37,10
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Wird oft zusammen gekauft

Aphasie und soziale Interaktion

Aphasie und soziale Interaktion

von Nadine Dunkel
Buch (Taschenbuch)
37,10
+
=
Arbeitsbuch Aphasie

Arbeitsbuch Aphasie

von Ulrike Franke
Buch (Ringbuch)
43,20
+
=

für

80,30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.