In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Das Paradies liegt in Afrika

Ein Südafrika-Roman

(2)
Trotz bitterer Schicksalsschläge kann die schöne Witwe Karoline Ruhland das ertragreiche Weingut Hopeland in der dritten Generation weiterführen. Zusammen mit ihrer Schwiegermutter übersteht sie Intrigen und Gefahren. Doch als sie endlich einen neuen Mann und die große Liebe findet, flammen alte Feindschaften wieder auf. Ihre Liebe gerät in Gefahr. Denn was Karoline leben will, ist im Südafrika des 19. Jahrhunderts undenkbar. Aber Karoline kämpft um ihre Zukunft.

Portrait
Elfie Ligensa schreibt erfolgreich Romane und Drehbücher und lebt mit ihrem Mann und einer eigenwilligen Katze in der Nähe von Köln.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.10.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783843701075
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 2236 KB
Verkaufsrang 10.068
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das Paradies liegt in Afrika

Das Paradies liegt in Afrika

von Elfie Ligensa
eBook
7,99
+
=
Im Herzen der Feuersonne

Im Herzen der Feuersonne

von Elfie Ligensa
(9)
eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Toller Schmöker
von Jasmin von Allmen aus Belp am 07.07.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist einige Zeit her, das ich den ersten Teil dieser Geschichte (Im Herzen der Feuersonne) gelesen habe, doch als ich dann diesen Teil, die Fortsetzung, las, war ich wieder voll in der Geschichte drin. Elfie Ligensa erzählt lebendig vom Leben während schwierigen Zeiten in Südafrika. Die Figur Karoline... Es ist einige Zeit her, das ich den ersten Teil dieser Geschichte (Im Herzen der Feuersonne) gelesen habe, doch als ich dann diesen Teil, die Fortsetzung, las, war ich wieder voll in der Geschichte drin. Elfie Ligensa erzählt lebendig vom Leben während schwierigen Zeiten in Südafrika. Die Figur Karoline Ruhland hat mich fasziniert. Obwohl es zu diesen Zeiten ein Skandal war, als Weisse mit einem Dunkelhäutigen zusammen zu sein, hat sie sich doch nicht unterkriegen lassen und ihre Liebe zum Schluss nicht mehr versteckt. Ich habe mit ihr gelitten und gelacht und mich am Schluss über das Happy End sehr gefreut :) Sehr empfehlenswert für unterhaltsame Lesestunden!

Ich wurde nicht enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 21.10.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Den ersten Roman um die südafrikanische Winzerfamilie habe ich mit großem Vergnügen gelesen.Und ich war sehr neugierig,wie die Story weiter geht.Ich wurde nicht enttäuscht:Das Schicksal von Sophie geht ans Herz,die kluge und energische Karoline Ruhland,die ihr Herz an einen Farbigen verliert,könnte eine Frau von Heute sein,die man bewundern muss.Die... Den ersten Roman um die südafrikanische Winzerfamilie habe ich mit großem Vergnügen gelesen.Und ich war sehr neugierig,wie die Story weiter geht.Ich wurde nicht enttäuscht:Das Schicksal von Sophie geht ans Herz,die kluge und energische Karoline Ruhland,die ihr Herz an einen Farbigen verliert,könnte eine Frau von Heute sein,die man bewundern muss.Die Geschichte fesselt,die historischen Fakten sind sehr gut recherchiert.Man fühlt sich ins vorige Jahrhundert versetzt.Ich lese den Roman mit einem guten Glas südafrikanischem Wei von mir!