Englisch lernen mit Witzen

(1)
Mehr als 400 englische Witze, Scherzfragen und Cartoons, mit denen Englisch lernen einfach Spaß macht!
Portrait
Angelika Feilhauer ist als Autorin mehrerer Sprachlehrbücher bekannt, in denen den Lernenden die Fremdsprache mit Hilfe von Spielen und Witzen beigebracht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Angelika Aus d. Englischen v. Feilhauer, Cornell Ehrhardt
Seitenzahl 157
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 01.02.1996
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-473-53019-9
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 18,1/12,3/1,7 cm
Gewicht 155 g
Abbildungen mit Illustrationen 18 cm
Auflage 17. Auflage
Klassenstufen 5. Klasse, 6. Klasse, 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse
Unterrichtsfächer Englisch
Schulbuch (Taschenbuch)
5,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Englisch lernen mit Witzen

Englisch lernen mit Witzen

von Angelika Aus d. Englischen v. Feilhauer, Cornell Ehrhardt
(1)
Schulbuch (Taschenbuch)
5,20
+
=
Englisch ganz leicht Rätsel & Übungen für zwischendurch

Englisch ganz leicht Rätsel & Übungen für zwischendurch

von Johannes Schumann
(1)
Schulbuch (Taschenbuch)
5,20
+
=

für

10,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
1
0

nicht jedermanns humor
von einer Kundin/einem Kunden aus Rostock am 27.09.2005

wie es auch mit den witzen in der tageszeitung ist, sind sie öde, überblättert man gern die seite. in dem buch sind viele witze, grade für englisch-"neulinge", unverständlich und irgendwie nicht wirklich witzig, da vieles auf wortspielerei oder grammatik zurück zuführen ist. da verlieren nicht nur kids schnell das... wie es auch mit den witzen in der tageszeitung ist, sind sie öde, überblättert man gern die seite. in dem buch sind viele witze, grade für englisch-"neulinge", unverständlich und irgendwie nicht wirklich witzig, da vieles auf wortspielerei oder grammatik zurück zuführen ist. da verlieren nicht nur kids schnell das interesse. :-(