Warenkorb
 

Le Petit Nicolas

Französischer Text mit deutschen Worterklärungen. B1 (GER)

Reclam Universal-Bibliothek Band 9204

Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext – ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Die beiden Autoren verarbeiten ihre Kindheitserinnerungen: Für Goscinny ist es das französische College in Buenos Aires - für Sempé Bordeaux, sein Geburtssort. Goscinny erfindet eine eigene Sprache und umgibt Nicolas mit einer Bande von Kameraden mit lustigen Namen. "Le petit Nicolas" gehört zu den beliebtesten Kinderbüchern in Frankreich, das nicht nur den Kleinen Spaß bereitet. Lachen ist angesagt!

Französische Lektüre: Niveau B1 (GER)
Portrait
René Goscinny, geb. 1926 in Paris, wuchs in Buenos Aires auf und arbeitete nach dem Abitur erst als Hilfsbuchhalter und später als Zeichner in einer Werbeagentur. 1945 wanderte Goscinny nach New York aus. 1946 musste er nach Frankreich um seinen Militärdienst abzuleisten. Zurück in den USA arbeitete er wieder als Zeichner, dann als künstlerischer Leiter bei einem Kinderbuchverleger. Während einer Frankreichreise ließ Goscinny sich von einer franco-belgischen Presseagentur einstellen, die ihn zweimal als Korrespondent nach New York schickte. Er gab das Zeichnen auf und fing an zu texten. Er entwarf sehr viele humoristische Artikel, Bücher und Drehbücher für Comics. René Goscinny verstarb 1977.

Jean-Jacques Sempé wurde 1932 in Bordeaux geboren. Er wollte ursprünglich Jazzmusiker werden und arbeitete bei einem Weinhändler, bis er 19jährig den Prix Carrizey, einen Förderpreis für Nachwuchszeichner, erhielt. Seine Karikaturen und Zeichnungen erschienen in Paris Match, Punch, Marie-Claire, L'Express und im New Yorker. Auch literarischen Figuren von Patrick Modiano und Patrick Süskind verlieh er unvergeßliche Gestalt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Hans-Dieter Schwarzmann
Seitenzahl 75
Erscheinungsdatum 01.01.1998
Sprache Französisch
ISBN 978-3-15-009204-0
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14,7/9,6/0,7 cm
Gewicht 46 g
Abbildungen mit 26 Illustrationen
Unterrichtsfächer Französisch
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
3,70
3,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 9021

    3016357
    La France qui rit
    von Ernst Kemmner
    Schulbuch
    3,70
  • Band 9086

    3001600
    La Litterature francaise
    von Karl Stoppel
    Schulbuch
    9,10
  • Band 9118

    4251068
    Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran
    von Eric Emmanuel Schmitt
    (2)
    Schulbuch
    3,70
  • Band 9159

    2992723
    Le Colonel Chabert
    von Honore de Balzac
    Schulbuch
    4,20
  • Band 9204

    3010540
    Le Petit Nicolas
    von Jean-Jacques Sempé
    Schulbuch
    3,70
    Sie befinden sich hier
  • Band 9221

    2973882
    Candide ou l' Optimisme
    von Voltaire
    Schulbuch
    5,20
  • Band 9238

    2957141
    Aimez-vous Brahms ...
    von Francoise Sagan
    Schulbuch
    4,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.