Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Eins werden oder sich begegnen?

Quantenpsychologie für die Paarbeziehung

Stephen Wolinsky geht von der Prämisse aus, dass Paarbeziehungen immer dann schwierig würden, wenn sie mit unrealistischen Erwartungen überfrachtet seien. Er leitet her, worin diese Erwartungen wurzeln: in der frühkindlichen Erfahrung des Getrenntseins von der Mutter und im Wunsch nach (Wieder-) Verschmelzung. Nach Wolinsky veranlasst der Widerstand gegen das Getrenntsein die Menschen dazu, unbewusst von ihren Partnern zu erwarten, dass sie sich wie Eltern verhalten und ungestillte Bedürfnisse aus der Vergangenheit befriedigen. Dies führt auch dazu, dass man den Partner nicht als einzigartiges Individuum wahrnimmt und respektiert.
Wolinskys Lösungsperspektive:
- Das (grundsätzliche) Getrenntsein akzeptieren.
- Herausfinden, auf welchen Ebenen eine Beziehung "stimmt" und wo nicht.
- Echte Begegnung mit dem Partner suchen statt Verschmelzung.
Das Buch hilft, die frühkindliche Erfahrung des Getrenntseins von der Mutter zu verarbeiten, Beziehungen von unrealistische n Erwartungen zu befreien und dem Partner als Individuum zu begegnen.
Für psychologisch interessierte und vorgebildete Laien, für therapeutische Berufe und für Leser der bisherigen Wolinsky-Bücher.
Portrait
Dr. Stephen Wolinsky ist Begründer der Quantenpsychologie. Er war zunächst Therapeut und Ausbilder in Gestalttherapie und Psychoanalyse nach Wilhelm Reich. Auch studierte er klassische Hypnose, Psychosynthese und Transaktionsanalyse. 1977 ging er nach Indien und widmete sich dort sechs Jahre dem Studium der Meditation und spiritueller Lehren. 1982 nahm er seine Tätigkeit als Psychologe in den USA wieder auf und leitete Ausbildungskurse in Ericksonscher Hypnose und Familientherapie. Bisher sind bereits sechs seiner Bücher in Deutsch erschienen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 193
Erscheinungsdatum August 2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-932098-87-1
Verlag VAK
Maße (L/B/H) 21,5/14,4/1,6 cm
Gewicht 289 g
Auflage 1
Übersetzer Elisabeth Liebl
Buch (Taschenbuch)
16,00
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.