Tote Tiere

Olaf Kühl

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

€ 20,90

Accordion öffnen
  • Tote Tiere

    Rowohlt Berlin

    Versandfertig in 1 - 2 Wochen

    € 20,90

    Rowohlt Berlin

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Zwei Freunde fassen einen irrwitzigen Plan - sie wol­len den berühmtesten Gefangenen der Welt befreien. Ein außergewöhnlicher Reise- und Abenteuerroman.
«Wir fahren also hin und holen Chodorkowskij raus?», fragte ich. «Klar», sagte er. Mehr nicht. Ich konnte noch nicht glauben, dass Andrzej es ernst meinte. Dass ihm die Tragweite des Unternehmens bewusst war. Deshalb sagte ich: «Wir fahren ohne die Frauen.» - «Sicher», erwiderte er. Und fügte nach einer Weile hinzu: «Ist zu gefährlich.» In dem Moment war mir klar, dass er verstanden hatte. «Was sagen wir ihnen?», fragte ich. «Dass wir auch mal was allein machen wollen. Sibirien ist zu gefährlich für sie.»
Wir sagten das so und hatten zu diesem Zeitpunkt doch keine Ahnung, was uns erwartete.

Olaf Kühl, 1955 geboren, studierte Slawistik, Osteuropäische Geschichte und Zeitgeschichte und arbeitet seit 1996 als Osteuropareferent für den Regierenden Bürgermeister von Berlin. Er ist Autor und einer der wichtigsten Übersetzer aus dem Polnischen und Russischen, u.a. wurde er mit dem Karl-Dedecius-Preis und dem Brücke Berlin-Preis ausgezeichnet. Sein zweiter Roman, «Der wahre Sohn», war 2013 für den Deutschen Buchpreis nominiert.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783644110014
Verlag Rowohlt Verlag
Dateigröße 593 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0