Medizin an der Schwelle

Erkenntnisringen, Liebe als Heilkraft, Schicksalsgestaltung.. Vorträge u. Berichte d. ersten allgemeinen Hochschultagung f. Mitarbeiter in d. anthroposophisch-mediz. Bewegung

Persephone. Arbeitsberichte der medizinischen Sektion am Goetheanum Band 3

Michaela Glöckler

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,30
10,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Was bedeutet das bewusste Erfassen der Schwellensituation der heutigen Menschheit für die medizinische Arbeit? Welches sind die Kräfte, die die Brücke zwischen der sinnlichen und der geistigen Welt, die sogenannte Schwelle zur geistigen Welt, bilden können? Hier sind Anregungen und Gesichtspunkte zur therapeutischen Arbeit zusammengefasst.

Dr. med. Michaela Glöckler, geb. 1946. Studium der Medizin in Tübingen und Marburg. Weiterbildung zur Kinderärztin am Gemeinschaftskrankenhaus in Herdecke und an der Universitäts-Kinderklinik in Bochum. Bis 1988 Mitarbeit in der Kinderambulanz am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, schulärztliche Tätigkeit in der Rudolf-Steiner-Schule in Witten. Seit 1988 Leitung der Medizinischen Sektion am Goetheanum.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Michaela Glöckler
Seitenzahl 317
Erscheinungsdatum 01.01.1993
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7235-0678-3
Verlag Verlag am Goetheanum
Maße (L/B/H) 21,5/15/3 cm
Gewicht 440 g
Abbildungen mit Abbildungen

Weitere Bände von Persephone. Arbeitsberichte der medizinischen Sektion am Goetheanum

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Medizin an der Schwelle -- Zur Gabriel-Imagination -- Die Liebe als Heilkräft - zum Impuls des Samariterkurses -- Zur Raphael-Imagination -- Der Karmaimpuls als Grundlage therapeutischen Handelns -- Zur Uriel-Imagination -- Encounters with Evil - Steps on the Way to Man. Deutsche Zusammenfassung: Begegnung mit dem Bösen. Stufen auf dem Weg der Menschwerdung -- Zur Michael-Imagination -- Das Werden der Medizinischen Sektion im Zusammenhang mit der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum -- Schwellenbewußtsein im sozialen Leben. Zum Führungsstil und zur Sozialgestalt der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft