Meine Filiale

Deutsche Schreibschrift

Lehrbuch

Harald Süss

(2)
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
Schulbuch (gebundene Ausgabe)
15,50
15,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Auch Neulinge schaffen mit diesem Buch problemlos den Einstieg in die deutsche Schreibschrift (Kurrent). Das Lehrbuch gliedert sich in zwei Abschnitte: Im Leseteil wird auf der Grundlage der "Kurrent" der Jahrhundertwende das Erfassen der Buchstaben vom Einzelwort zum geschlossenen Text geübt. Originaltexte aus drei Jahrhunderten können entschlüsselt werden - zur Überprüfung und zum Nachschlagen ist die Lösung im Anhang abgegeben. Im Schreibteil liegt der Schwerpunkt auf der Offenbacher Schrift von Rudolf Koch und Martin Hermersdorf, aber auch die Formen der Sütterlin und die Handschrift des vorigen Jahrhunderts mit den dazugehörigen Schreibwerkzeugen werden vorgestellt. Als Ergänzung ist das Übungsbuch gedacht, das mit Buchstabengruppen und Wörtern zum Nachschreiben auf vorgedruckten Linien dem didaktischen Aufbau des Lehrbuches folgt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 22.10.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-66753-8
Verlag Knaur Kreativ
Maße (L/B/H) 26,8/21,5/1,2 cm
Gewicht 478 g
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen 26,5 cm
Auflage 20. Auflage

Buchhändler-Empfehlungen

Kurrent für Anfänger

Nina Oberngruber, Thalia-Buchhandlung Linz

Hin und wieder fallen einem alte Dokumente in die Hände, in Kurrent geschrieben, und schon fühlt man sich ins Erstlesealter zurückversetzt, da man mühselig jeden einzelnen Buchstaben entziffern (oder erraten) muss. Bei mir sind es die alten handgeschriebenen Rezeptbücher meiner Oma und meiner Uroma, die ich nicht in Vergessenheit geraten lassen will. Daher habe ich mir dieses Lehrbuch besorgt. Die einzelnen Buchstaben der alten Schreibschriften werden erläutert und in ihren verschiedenen Schreibvarianten vorgestellt. Außerdem gibt es eine Menge Schriftproben zum Lesen Üben mit Auflösung am Ende des Buches. Jetzt steht mir nichts mehr im Weg, die alten Rezepte nachzukochen. Wer übrigens auch das Schreiben der Kurrentschrift trainieren will, für den gibt es vom gleichen Autor auch ein passendes Übungsbuch: Harald Süß „Deutsche Schreibschrift Übungsbuch“ (ISBN: 9783426668795).

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Deutsche Schreibschrift - Harald Süß
von einer Kundin/einem Kunden aus Klagenfurt am Wörthersee am 05.06.2020

Das Buch hat mich voll überzeugt und sehr geholfen. ich kann es nur weiter empfehlen.


  • Artikelbild-0