>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Deutschland, Deutschland über alles

Ein Bilderbuch

(3)
Dieses Buch von deutscher Ungerechtigkeit, Verblendung und deutschem Hochmut ist ein höchst subjektives Schreckbild der "goldenen zwanziger Jahre". Zugleich aber sind Tucholskys Kommentare zu John Heartfields Fotomontagen eine Warnung für die Gegenwart.
Portrait
Der am 9. Januar 1890 in Berlin geborene Kurt Tucholsky war einer der bedeutendsten deutschen Satiriker und Gesellschaftskritiker des vorigen Jahrhunderts.

Er gewann als radikaler Pazifist und geradezu bestürzend frühzeitiger, prophetischer Warner vor dem militanten deutschen Nationalismus politische Bedeutung. Unter den Pseudonymen Peter Panter, Theobald Tiger, Ignaz Wrobel und Kaspar Hauser war er fünffacher Mitarbeiter der «Weltbühne», einer Wochenschrift, die er gemeinsam mit Siegfried Jacobsohn und nach dessen Tod mit dem späteren Friedensnobelpreisträger Carl von Ossietzky zu einem der aggressivsten und wirksamsten publizistischen Instrumente der Weimarer Republik machte.

Nach dem Absturz Deutschlands in die Barbarei nahm er sich am 21. Dezember 1935 in seiner letzten Exilstation Hindås/Schweden das Leben. Er starb im Göteborger Sahlgrenska Sjukhuset. Sein Grab liegt auf dem Friedhof Mariefred-Gripsholm.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 01.10.1980
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-14611-4
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18,8/12,6/1,5 cm
Gewicht 280 g
Abbildungen 1973. mit zahlreichen Fotos und Fotosomontagen. 19 cm
Auflage 18. Auflage
Illustrator John Heartfield
Fotografen John Heartfield
Buch (Taschenbuch)
9,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Deutschland, Deutschland über alles

Deutschland, Deutschland über alles

von Kurt Tucholsky
(3)
Buch (Taschenbuch)
9,30
+
=
Sechs Personen suchen einen Autor

Sechs Personen suchen einen Autor

von Luigi Pirandello
Buch (Taschenbuch)
3,50
+
=

für

12,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Dieses "Bilderbuch" ist die vielleicht radikalste Demaskierung deutschen Hochmuts und Verblendung. Dennoch ist es voller Zärtlichkeit, Schönheit und Besinnlichkeit. Ein Juwel.

Mit Witz und Ironie gegen den Geist der Zeit
von Daniel Keck aus Karlsruhe am 09.08.2011

Dieses Buch mit Texten, Liedern und Gedichten von Kurt Tucholsky stellt ein wichtiges konträres Zeitzeugnis dar.Garniert werden die für ihre Zeit ungewohnt offen kritischen und bissigen Texte mit Bildern und Karikaturen. Immer wieder wird das Elend der Arbeiterschaft aufgezeigt und angeprangert. Äußerst empfehlenswert und zeitlos!

Treffendes Zeitbild
von Christofer Giemsa aus Pforzheim am 26.02.2010

Eine geniale Kritik aus dem Jahre 1929, die mit ihrer scharfen Analyse von Politik und Gesellschaft im Deutschen Reich vollst ins Schwarze getroffen hat! - Eigentlich muss man aus diesem Titel nur Nachstehendes vom Vorsatz zitieren, das spricht für sich: Ein Bilderbuch von Kurt Tucholsky und vielen Fotografen / Montiert... Eine geniale Kritik aus dem Jahre 1929, die mit ihrer scharfen Analyse von Politik und Gesellschaft im Deutschen Reich vollst ins Schwarze getroffen hat! - Eigentlich muss man aus diesem Titel nur Nachstehendes vom Vorsatz zitieren, das spricht für sich: Ein Bilderbuch von Kurt Tucholsky und vielen Fotografen / Montiert von John Heartfield. - - Lebendige deutsche Zeitgeschichte! - -