In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Black Dagger 08. Vampirherz

Black Dagger 8

(22)
Düster, erotisch, unwiderstehlich – die letzten Vampire kämpfen um das Schicksal der Welt

Als Butch, der Mensch, sich im Kampf für einen Vampir opfert, bleibt er zunächst tot liegen. Die Bruderschaft der BLACK DAGGER bittet Marissa um Hilfe. Doch ist ihre Liebe stark genug, um Butch zurückzuholen?

Portrait
J. R. Ward begann bereits während des Studiums mit dem Schreiben. Nach dem Hochschulabschluss veröffentlichte sie die BLACK DAGGER-Serie, die in kürzester Zeit die amerikanischen Bestsellerlisten eroberte. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Kentucky und gilt seit dem überragenden Erfolg der Serie als Star der romantischen Mystery.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641066864
Verlag Heyne
Originaltitel Lover Revealed (Part 2)
Dateigröße 784 KB
Übersetzer Astrid Finke
Verkaufsrang 13.207
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Black Dagger 08. Vampirherz

Black Dagger 08. Vampirherz

von J. R. Ward
(22)
eBook
8,99
+
=
Black Dagger 07. Menschenkind

Black Dagger 07. Menschenkind

von J. R. Ward
(21)
eBook
6,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Black Dagger mehr

  • Band 5

    29857325
    Black Dagger 05. Mondspur
    von J. R. Ward
    (26)
    eBook
    6,99
  • Band 6

    29857312
    Black Dagger 06. Dunkles Erwachen
    von J. R. Ward
    eBook
    6,99
  • Band 7

    29857314
    Black Dagger 07. Menschenkind
    von J. R. Ward
    (21)
    eBook
    6,99
  • Band 8

    29857358
    Black Dagger 08. Vampirherz
    von J. R. Ward
    (22)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 9

    29857335
    Black Dagger 09. Seelenjäger
    von J. R. Ward
    (19)
    eBook
    6,99
  • Band 10

    29857340
    Black Dagger 10. Todesfluch
    von J. R. Ward
    (23)
    eBook
    6,99
  • Band 11

    29857348
    Black Dagger 11. Blutlinien
    von J. R. Ward
    (24)
    eBook
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Butch die 2te ;)“

Sabrina Meyer, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Butch wird von Lessern angegriffen und dabei lebensgefährlich verletzt, Vishous bringt ihn daraufhin zu Havers in die Klinik und informiert Havers Schwester Marissa. Diese eilt sofort zu ihm und bleibt solange bei ihm, bis er entlassen wird. Ab diesem Zeitpunkt muss sie sich eingestehen, dass sie tiefe Gefühle gegenüber Butch hat. Sein bester Freund Vishou findet heraus, dass Butch zur Hälfte von einem Vampir abstammt und somit beginnt das Experiment ob Butch eine Transition zum Vampir überleben kann. Butch wird von Lessern angegriffen und dabei lebensgefährlich verletzt, Vishous bringt ihn daraufhin zu Havers in die Klinik und informiert Havers Schwester Marissa. Diese eilt sofort zu ihm und bleibt solange bei ihm, bis er entlassen wird. Ab diesem Zeitpunkt muss sie sich eingestehen, dass sie tiefe Gefühle gegenüber Butch hat. Sein bester Freund Vishou findet heraus, dass Butch zur Hälfte von einem Vampir abstammt und somit beginnt das Experiment ob Butch eine Transition zum Vampir überleben kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
21
1
0
0
0

Butch, der neue Kriegsheld?
von Stephanie Ertli aus Soest am 03.08.2018
Bewertet: Taschenbuch

Inhaltsangabe: Als Butch, der Mensch, sich im Kampf für einen Vampir opfert, bleibt er zunächst tot liegen. Die Bruderschaft der BLACK DAGGER bittet Marissa um Hilfe. Doch ist ihre Liebe stark genug, um Butch zurückzuholen? Das Cover ist im typischen Black Dagger Styl: fliegende Fledermäuse (für Vampire) und diesmal eine Eule... Inhaltsangabe: Als Butch, der Mensch, sich im Kampf für einen Vampir opfert, bleibt er zunächst tot liegen. Die Bruderschaft der BLACK DAGGER bittet Marissa um Hilfe. Doch ist ihre Liebe stark genug, um Butch zurückzuholen? Das Cover ist im typischen Black Dagger Styl: fliegende Fledermäuse (für Vampire) und diesmal eine Eule bei Nacht (Zeichen der Jungfrau der Schrift). Das dunkle blau erinnert einen wirklich an einen Nächtlichen Himmel und passt sehr gut. In diesem 8. Band der Reihe geht es mit Butch und Marissa weiter. Hier gibt es einige Wendungen mit dennen ich nicht gerechnet habe und das Netz des Krieges weitet sich neu aus. Dadurch steigt auch wieder der Action und Spannungsteil in der Reihe immens an und ich bin echt gespannt was da noch kommt. Doch auch der Mix aus Liebe und Erotik kam nicht zu kurz. Butch und Marissa's Liebesgeschichte ist eher ein Kampf mit sich selber. Beide müssen über ihren Schatten springen und sich dem anderen bedinungslos öffnen. Jedoch freue ich mich für die beiden und hoffe doch das jedes neue weibliche Mitglied in den Reihen so aufgenommen wird. Die verschiedenen Sichtweisen der Bruderschaft und der Lesser war wiedermal echt gut getacktet und auf beiden Seiten tauchen immer mehr Fragezeichen auf aber auch gerne mal neue Antworten. Vor allem Butch's Vergangenheit hält einige überraschungen bereit und ich hoffe doch das man noch mehr erfährt. WIe ihr merkt, ich bin süchtig nach der Reihe und kann es kaum erwarten Band 9 in die Finger zu bekommen! <3

Black Dagger
von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 11.12.2017

Die Black Dagger Serie von J R. Ward ist sehr gut geschrieben. Einmal angefangen zu lesen hört man kaum wieder auf. Wenn ich alle Bände gelesen habe, lese ich Black Dagger Legacy. Weiter so - Super -

8. Band der Black-Dagger-Reihe
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 01.01.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Butch ist seiner Marissa endlich näher gekommen und eigentlich könnte alles so schön sein. Der Angriff von Omega auf Butch hat jedoch gravierende Spuren hinterlassen. Noch immer ist etwas vom Bösen Omegas in ihm und er fürchtet, Marissa in Gefahr zu bringen, wenn er sich voll und ganz auf... Butch ist seiner Marissa endlich näher gekommen und eigentlich könnte alles so schön sein. Der Angriff von Omega auf Butch hat jedoch gravierende Spuren hinterlassen. Noch immer ist etwas vom Bösen Omegas in ihm und er fürchtet, Marissa in Gefahr zu bringen, wenn er sich voll und ganz auf sie einlässt. Doch nicht nur diese Tatsache steht zwischen den beiden - auch die Tatsache, dass er ein Mensch ist, macht die Situation für sie nicht leichter. Auch Marissa ist Butch mehr als nur zugetan, zumal sie, nach dem Bruch mit Vampirkönig Wrath, einen eher schweren Stand in der Gesellschaft hat. Ihre Gefühle für ihn sind so stark, dass sie sich auf eine Beziehung mit ihm einlässt - auch wenn das ihren Ruf in der Gesellschaft endgültig ruinieren wird, ist er doch ein Mensch. Tatsächlich kommt es zu einem Zerwürfnis mit ihrem Bruder Havers, der es nicht akzeptieren kann, dass seine Schwester sich ausgerechnet für einen Menschen begeistert. Die Situation der beiden erscheint aussichtslos, doch Butchs bester Freund Vishous entdeckt etwas, was bisher nicht offensichtlich war. Auch Butch hat vampirische Vorfahren und es besteht zumindest die Chance, dass er die Wandlung zu einem Vampir vollziehen können -.ob er diese überleben würde, wäre allerdings fraglich, zumal er auch schon deutlich älter ist, als Vampire es normalerweise bei ihrer Wandlung sind. Seine Chancen stehen nicht gut, doch er weiß: er muss es tun, denn nur so kann er in denn Augen der Vampirgesellschaft bestehen und so wäre es ihm möglich, Marissa ein vollwertiger Partner zu sein. Mit Hilfe der Bruderschaft macht er sich auf, diesen gefährlichen Weg zu beschreiten ... Der 8. Band der Black-Dagger-Reihe! Der Plot des Buches wurde spannend und mit unter dramatisch erarbeitet. Ich muss gestehen, die Story hatte mich so in ihren Bann geschlagen, dass ich mich kaum davon lösen konnte. Besonders schön fand ich dargestellt, wie weit Raubein Butch geht, um sich der Frau seines Herzens zu beweisen. Die Figuren wurden facettenreich erarbeitet. Begeistert hat mich in diesem Band die Figur des Butch, denn dieser "harte" Kerl ist bereit, wirklich alles zu riskieren, nur um sich der Frau, die er liebt, als würdig zu erweisen und um ihr ein Leben, wie sie es bisher gewohnt war, zu ermöglichen, denn ein gemeinsames Leben mit ihm als Mensch wäre in der Vampirgesellschaft unmöglich. Den Schreibstil empfand ich als fesselnd erarbeitet, ich war förmlich im Rausch, weil ich unbedingt wissen musste, wie sich die Geschichte auflöst.