Warenkorb
 

Komm, ich erzähl dir eine Geschichte

Das Leben ist eine komplizierte Angelegenheit. Nicht so sehr jedoch für Jorge, der als Psychoanalytiker das Schwierige erklären muss. Denn er weiß, wie er Demian, dem neugierigen jungen Mann, der auf seine vielen Fragen alleine keine Antwort findet, helfen kann – mit Geschichten: Sagen der klassischen Antike, Märchen aus aller Welt, sephardische Legenden, Sufi-Gleichnisse, Zen-Weisheiten aus Japan und China. Und sollte er wirklich einmal keine passende Geschichte in seinem riesigen Fundus haben, dann erfindet er eben selbst eine. Auf diese Weise hilft er seinem Zuhörer Demian, seine Ängste und Probleme besser zu verstehen.
Jorge Bucay hat ein Buch geschrieben, das hilft, sich selbst zu helfen. Leichtfüßig, witzig, lehrreich und unterhaltsam.
Portrait
Jorge Bucay

Jorge Bucay, 1949 in Buenos Aires, Argentinien, geboren ist einer der einflussreichsten Gestalttherapeuten des Landes. Mit »Komm, ich erzähl dir eine Geschichte« gelang ihm der internationale Durchbruch als Autor. Bucays Bücher wurden in mehr als dreißig Sprachen übersetzt und haben sich weltweit über zehn Millionen Mal verkauft.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783104017082
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 933 KB
Übersetzer Stephanie Harrach
Verkaufsrang 4.027
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Klassiker in Geschenkausgabe!“

Melanie Zeier, Thalia-Buchhandlung Linz

Jorge Bucays bekanntestes Werk ist eine Folge von Therapiesitzungen, aufgeteilt in verschiedene Kapitel in denen Bucay die Probleme seines Klienten immer durch das Erzählen von kurzen Geschichten, Fabeln und Weisheiten löst.
Ein Klassiker, der wohl keine ausschweifenden Beschreibung mehr benötigt, den ich aber jedem empfehlen kann, der sich über sich selbst Gedanken machen möchte - ob man die Botschaft und die Moral der Geschichte nun gleich versteht und auch verinnerlicht, oder einfach nur das Lesen der Erzählungen genießt.
Jorge Bucays bekanntestes Werk ist eine Folge von Therapiesitzungen, aufgeteilt in verschiedene Kapitel in denen Bucay die Probleme seines Klienten immer durch das Erzählen von kurzen Geschichten, Fabeln und Weisheiten löst.
Ein Klassiker, der wohl keine ausschweifenden Beschreibung mehr benötigt, den ich aber jedem empfehlen kann, der sich über sich selbst Gedanken machen möchte - ob man die Botschaft und die Moral der Geschichte nun gleich versteht und auch verinnerlicht, oder einfach nur das Lesen der Erzählungen genießt.

„ein Korb voller Geschichten“

Ursula Schrott, Thalia-Buchhandlung Vöcklabruck

Ein junger Mann kommt in die Psychotherapie, um Antworten in seinem Leben zu finden. Der Psychoanalytiker Jorge begleitet ihn dabei. In jeder ihrer Sitzungen stellen sie Fragen des Lebens, die so einfach sind, dass sie kaum einer zu Ende denkt, und finden die dazu passenden Geschichten. Ein Potpourri voller Märchen, Fabeln und Weisheiten, eines der Lieblingsbücher, die man immer wieder gerne zur Hand nimmt....
Ein junger Mann kommt in die Psychotherapie, um Antworten in seinem Leben zu finden. Der Psychoanalytiker Jorge begleitet ihn dabei. In jeder ihrer Sitzungen stellen sie Fragen des Lebens, die so einfach sind, dass sie kaum einer zu Ende denkt, und finden die dazu passenden Geschichten. Ein Potpourri voller Märchen, Fabeln und Weisheiten, eines der Lieblingsbücher, die man immer wieder gerne zur Hand nimmt....

Kundenbewertungen

Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
33
5
1
1
0

Ganz tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 13.04.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe dieses Buch in meiner Ausbildung zur Ergotherapeutin kennengelernt. Dieses Buch regt zum denken an und es hat mir ganz oft geholfen Patienten Tipps zu geben und auch mein denken zu verändern und mehr Akzeptanz für die verschiedenen Erkrankungen zu haben.

von einer Kundin/einem Kunden am 13.12.2018
Bewertet: anderes Format

Wunderbare Geschichten mit ganz viel Herz, Verstand, Humor, Raffinesse und Wunder, die dem Leser so viel mehr geben, als nur reine Buchstaben auf Papier! Ein Buch wie kein Zweites!

Die kleine Therapie für Zwischendurch
von einer Kundin/einem Kunden am 31.07.2018

Dieses Buch könnte genauso gut "Komm, ich schenk dir eine Geschichte" heißen, denn mit jeder Geschichte erhält nicht nur Demian, sondern auch der Leser, immer wieder kleine Denkanstöße ohne dabei aufdringlich zu sein. Die kurzen Geschichten lassen sich sehr gut zwischendurch lesen, haben dafür aber auch einen phantastischen Nachhall.