Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Römische Elegien

Faksimile der Handschrift. Transkription u. 'Zur Überlieferung' v. Hans-Georg Dewitz. Nachw. v. Horst Rüdiger

Insel-Bücherei 1010

»Von Ende Oktober 1786 bis Ende April 1788 blieb Goethe in Rom, Neapel und Sizilien. Vergessen war der Höfling und Beamte, der nicht erhörte Liebhaber und Lyriker. Was sich in ihm regte, hat er selbst als ›neues Leben‹ gefeiert. ... [Daraus entstand] der Roman mit einer ›schönen Mailänderin‹ und die Begegnung mit einem Mädchen, das er Faustine nannte. Als er dann heimgekehrt war, setzte er das Faustinen-Erlebnis gleichsam nahtlos mit einem weimarischen Mädchen fort: Goethe ist Christiane Vulpius um den 12. Juli 1788 zum ersten Mal begegnet.« Dieses neue Leben und Lieben ist in die Elegien eingegangen, über deren Geschichte Horst Rüdigers Nachwort aufs anschaulichste und kenntnisreichste zu berichten weiß.
Portrait
Johann Wolfgang Goethe, am 28. August 1749 in Frankfurt am Main geboren, absolvierte ein Jurastudium und trat dann in den Regierungsdienst am Hof von Weimar ein. 1773 veröffentlichte er Götz von Berlichingen (anonym) und 1774 Die Leiden des jungen Werthers. Es folgte eine Vielzahl weiterer Veröffentlichungen, zu den berühmtesten zählen Italienische Reise (1816/1817), Wilhelm Meisters Lehrjahre (1798) und Faust (1808). Johann Wolfgang Goethe starb am 22. März 1832 in Weimar.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 145
Erscheinungsdatum 18.11.1980
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-19010-3
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/1,5 cm
Gewicht 213 g
Auflage 7. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
12,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Insel-Bücherei mehr

  • Band 1006

    2977768
    Der Rabe
    von Edgar Allan Poe
    Buch
    12,40
  • Band 1007

    2919963
    Commedia dell' Arte
    von Karl Riha
    Buch
    14,40
  • Band 1009

    2946485
    Liebesgedichte
    von Hafis
    Buch
    14,40
  • Band 1010

    2979472
    Römische Elegien
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    12,20
    Sie befinden sich hier
  • Band 1013

    2901927
    Goethes schönste Gedichte
    von Johann Wolfgang Goethe
    (4)
    Buch
    12,40
  • Band 1027

    2973523
    Deutsche Weihnachtslieder
    Buch
    12,30
  • Band 1031

    2834882
    Das unbekannte Meisterwerk
    von Honore de Balzac
    (1)
    Buch
    15,50

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.