Das Testament

Roman

John Grisham

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,30
10,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,30

Accordion öffnen
  • Das Testament

    Heyne

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 10,30

    Heyne

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 17,95

Accordion öffnen

Beschreibung


Sein letzter Auftritt

Ein milliardenschwerer, lebensmüder Geschäftsmann, eine gierig lauernde Erbengemeinschaft, eine im brasilianischen Regenwald arbeitende Missionarin und ein ehemaliger Staranwalt, der es noch einmal wissen will - das sind die Akteure im Testament. Es geht um Geld, Macht und Ehre, und es geht um Leben und Tod.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 01.09.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-19002-3
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,6/12/3,6 cm
Gewicht 416 g
Originaltitel The Testament
Auflage 15. Auflage
Übersetzer K. Schatzhauser
Verkaufsrang 42246

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
4
1
0
0

Gelungen
von Io am 11.06.2020

Eine Handlung die einen mitfühlen lässt. Leider kann er die Religion nicht außen vor lassen. Es klingt viel besserwisserisches, moralisch-überlegenes Gelabere durch. Aber es ist sehr toll, den Anwalt und seinen Werdegang zu verfolgen.

Ein Buch zum Geniessen
von Daniel Bloch aus Scheuren am 13.11.2012

Über die Handlung wurde ja schon einiges geschrieben, das lasse ich nun aussen vor. Für mich ist es ein wunderbares Buch, welche ich gerne immer wieder lesen. Ähnlich wie Gotthelf in seinen beinahe endlosen Beschreibungen des Emmentals entführt uns John Grisham in die Welt des Dschungels und lässt einen an diesem bezaubernde... Über die Handlung wurde ja schon einiges geschrieben, das lasse ich nun aussen vor. Für mich ist es ein wunderbares Buch, welche ich gerne immer wieder lesen. Ähnlich wie Gotthelf in seinen beinahe endlosen Beschreibungen des Emmentals entführt uns John Grisham in die Welt des Dschungels und lässt einen an diesem bezaubernden und gleichzeitig so gefährlichen Stück Natur teilhaben. Die Geschichte selbst ist wunderbar vielschichtig und zeigt das menschliche Sein in präzis gezeichneten Charakteren, die unterschiedlicher nicht sein können und oft genug aufeinanderprallen. Daneben verpackt er eine der wichtigsten Botschaften dieser Welt ganz beiläufig in nächtliche Gespräche. Sehr zu empfehlen.

Flüssig und spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Allschwil am 11.04.2012

Ein exzellentes Werk von Grisham. Zusammen mit Google Earth und Wikipedia gewinnt man Einblicke in eine faszinierende Welt. Ein Stern jedoch kostet das Ende. Aber hier will ich nicht zuviel verraten.


  • Artikelbild-0